Frage von TS1432, 17

Starte Nächstes Jahr maschinenbautechniker in Vollzeit und würde gerne 1 Jahr in sämtlichen Fächern vorlernen wo finde ich den die Fächer mit den Themen wärtop?

Antwort
von gschyd, 2

Im Vorlesungsverzeichnis der entsprechenden Universität / Hochschule (zumindest ist es in der Schweiz so).

Ein ganzes Jahr vorlernen zu wollen macht m.E. allerdings nicht sehr Sinn ... konzentrier Dich darauf einen möglichst guten Abschluss zu erhalten und damit einen Studienplatz an Deiner Wunsch-Uni/Hochschule zu erhalten.

Sicherlich ist es nicht verkehrt in Mathematik, Physik & Chemie besonders viel zu investieren :)

Kommentar von TS1432 ,

Sowas macht man nicht an einer Hochschule oder Uni

Kommentar von gschyd ,

Auch die werden Vorlesungsverzeichnisse oder Stundenpläne haben - frag doch einfach das entsprechende Bildungsinstitut an.

Ein guter Abschluss ist immer von Vorteil - selbst wenn es kein Zulassungskriterium ist :)

Kommentar von TS1432 ,

darum will ich schon mal ein wenig vor lernen ;)

Kommentar von gschyd ,

Mit Abschluss meinte ich eigentlich Deine aktuelle Schule - oder hast Du die schon abgeschlossen und machst nun ein Zwischenjahr?

Antwort
von SKR700, 4

Falls du etwas investieren willst: sieh mal beim online- Auktionshaus nach gebrauchten Fernstudium- Heften für deinen Bereich (ILS usw)

Auf jeden Fall wichtig ist Mathe, dann Mathe, und möglicherweise auch Mathe.

Wenn man da grosse Probleme hat, hat man kaum Ressourcen, sich auch um die anderen Lernfächer zu kümmern. Die Beste Vorbereitung ist also, in Mathe sicher zu werden. Dann kann man deutlich entspannter beginnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten