Frage von Audifan1235, 27

Starkstrom funktioniert nicht mehr?

Habe vorhin in meiner Werkstatt mit meiner Hebebühne gearbeitet und als ich sie ablassen wollte sprang die Sicherung.
Habe sie wieder hochgedrückt aber es ging nichts mehr.
Sie macht zwar Geräusche aber dreht nicht.
Habe jetzt den Kompressor geprüft: genau das selbe er macht Geräusche aber mehr nicht.

Was könnte das denn jetzt so plötzlich sein? Es scheint ja Strom da zu sein.

Habe ein Multimeter zum evtl messen aber ich weis nicht mal wo ich anfangen soll.

Antwort
von Minihawk, 15

Es gibt auch Sicherungen am Drehstrom-Zähler, das sidn drei Stück. Wenn da eine ebenfalls raus ist, dann kriegt deine Hebebühne nur zwei (oder falls zwei Sicherungen durch sind) nur eine Phase. Damit dreht der Drehstrom-Motor aber nicht. (Wie unten beschrieben: Vorsicherungen überprüfen).

Die Vorsicherungen müssen keine Automaten sein, es können auch Schmelzsicherungen sein.

Kommentar von Audifan1235 ,

Also es war eine der Schmelzsicherungen (hat man ihr garnicht angesehen) die Mühle ist dank euch wieder unten

Danke

Antwort
von wollyuno, 11

am besten fängst nach den sicherungen an zu messen,du brauchst 3x 230volt gegen N gemessen und 3x 400 volt die phasen gegenseitig

Antwort
von emib5, 20

Vermutlich fehlt eine der drei Phasen.

Das die Sicherung ausgelöst hat muss ja einen Grund haben. Bei einer alten Elektroinstallation ggf. eine defekte Klemmstelle irgendwo auf der Leitung.

Kommentar von Audifan1235 ,

Ah ok. Kann ich das messen? Bzw wie?

Kommentar von teutonix1 ,

Schau mal nach einer der 3 Vor-Sicherungen.

Kommentar von Audifan1235 ,

Die 3 Kippsicherungen? Die waren ja draußen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten