Frage von FitnessJunkey, 78

Starkes und spürbares Herzschlagen in letzter Zeit / Einschlafprobleme durch Herzklopfen / Womöglich durch Bodybuilding?

Hey Leute, ich betreibe nun seit fast 4 Jahren Kraftsport doch muss ehrlich sein: Cardio habe ich bisher fast noch nie richtig gemacht, nun fange ich damit an, da ich denke, dass es mal Zeit wird. Ich habe bisher schon einiges an Masse zugelegt.

Seit einem Jahr arbeite ich sehr viel, eigentlich jeden Tag von Montag bis Sonntag und seit einiger Zeit ist mein 2. Job als Shishamann in einer Shishabar. Dazu gehört Shishas anrauchen und dauerhaft dieser Hitze im Raum ausgesetzt sein = In meinem Arbeitsraum befinet sich dementsprechend auch wenig Sauerstoff, allerdings lüfte ich ständig und bin auch oft zwischendurch draußen.

Nun zum Problem. Ich habe dieses schon seit einigen Monaten: Ich merke, dass ich ein sehr stark schlagendes Herz habe. Ist es nun ausgelöst dadurch, dass ich mehr Masse durch das Training habe und gleichzeitig keinen Ausdauersport treibe oder hat es hauptsächlich was mit dem Shisharauchen zu tun? Ich muss erwähnen, dass ich dieses Herzproblem davor allerdings auch hatte, immer nach einer langen und harten körperlichen Arbeitsschicht.

Habt ihr mein Problem verstanden ? ;D

Danke für eure Aufmerksamkeit.

Antwort
von Rwest1993, 52

Dir jetzt hier irgendeine Ferndiagnose zugeben wäre einfach falsch und unverantwortlich.

Du solltest am besten einen Arzt aufsuchen der für das Herz zuständig ist also einen Kardiologen.

Mit dem Herzen ist nicht zu Spaßen und sollte aufjedenfall vernünftig abgeklärt werden.

Antwort
von Malavatica, 47

Nimmst du irgendwelche Mittelchen um Muskeln aufzubauen? 

Die schädigen das Herz. 

Dauerstress ist ebenfalls ungesund. 

Du solltest dich mal beim Kardiologen durchchecken lassen. 

Kommentar von FitnessJunkey ,

Nein ich nehme gar nichts :O

Kommentar von Malavatica ,

Ok, ich bin natürlich kein Arzt. Aber manche Menschen haben zum Beispiel unentdeckte Herzkrankheiten. Deshalb, da du kraftsport machst, kann ich nur den Arzt empfehlen. 

Antwort
von Buecherschrank9, 21

Geh zum kardiologen. Er kann es dir besser sagen als jeder von uns.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community