Frage von ilovekatzi, 39

Starkes Schwächegefühl und Schwindel?

Hey Ihr:)
Mir geht es gar nicht gut. Ich fühle mich sehr schwach, bin die ganze Zeit am zittern & habe das Gefühl ich kippe gleich um.
Seit den Sommerferien ernähre ich mich vegetarisch und ersetze das Fleisch aber auch nicht durch Hülsenfrüchte oder Tofu oder irgendwie sowas. Ich esse& trinke nicht so viel .. . Meine Familie meint ich sei mangelernährt. Habt ihr Ideen woran es auch liegen könnte oder ob ein Arztbesuch (Blutbild o.a.) sinnvoll wäre?
Soll ich mich lieber ausruhen( hinlegen) oder ganz normal weitermachen)
Bin auch sehr sehr sehr blass und habe mega Augenringe (obwohl eig rel genügend Schlaf).
LG ich hoffe auf gute Antworten.
Danke im Vorraus!

Antwort
von Andretta, 18

Das klingt in der Tat nach Mangelernährung. 

Ab zum Arzt, Blutbild machen lassen und supplementieren. Dann bist Du fix wieder obenauf.

Überdenken solltest Du aber für die Zukunft Dein Ernährungsmuster. Du solltest - vollkommen unabhängig  von der Ernährungsform - darauf achten, dass Du Deinem Körper das zur Verfügung stellst, was er auch braucht. 

Künstliche Supplementierung ist nämlich auf Dauer gesehen auch keine gute Idee. 

Alles Gute :-) 

Kommentar von ilovekatzi ,

Dankeschön! :)

Kommentar von Andretta ,

Als Soforthilfe könntest Du Dir in der Apotheke ein Vitamin- und Mineralstoffpräparat kaufen.  Das ersetzt aber nicht den Arztbesuch.

Antwort
von KaeteK, 21

Bitte geh zum Arzt. Irgendwie scheint mir dein Körper zu streiken. Alles Gute!

Kommentar von ilovekatzi ,

Danke!:)

Kommentar von KaeteK ,

Bitte warte nicht zu lange. Auch wenn es dir nicht danach ist - TRINKEN! lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten