Frage von TheStateaffair, 24

Starker Oberschelkrampf?

Ich hatte gerade einen sehr starken circa 5 Minuten lang anhaltenden Krampf im Oberschenkel Plötzlich ist man die Kniekehle ziemlich blau und rot geworden Außerdem ist meine Kniekehle angeschwollen Jetzt circa 1 Stunde später habe ich immer noch Schmerzen in den Kniekehle Könnt ihr mir helfen wieso dies so ist und was ich eventuell dagegen tun könnte Vielleicht ist es noch erwähnenswert dass ich momentan im Urlaub bin und es hier sehr heiß ist Außerdem mache ich bei allen Sportarten mit und mache deshalb am Tag circa 4 Stunden Sport der Kampf ist beim Wasserball entstanden Außer des Urlaubs mache ich jedoch genauso viel Sport

Antwort
von Tanzistleben, 7

Hallo,

die Beschwerden in der Kniekehle kommen daher, dass bei dem langanhaltenden Krampf auch die Muskelansätze in der Kniekehle "angezogen", also mitgekrampft haben.

Hast du eine Schmerzsalbe in der Reiseapotheke? Dann schmiere dich nach dem Duschen gut damit ein und belaste das Bein heute nicht mehr. Ich weiß nicht, wo du bist, aber in Spanien, auch auf den Kanaren, oder in Griechenland bekommst du natürlich auch in jeder Apotheke ähnliche Produkte wie bei uns.

Mit dem Sport bei großer Hitze musst du auch dann ein bisschen aufpassen, wenn du sonst ein ähnliches Pensum gewöhnt bist. Der Körper verbraucht bei Hitze vermehrt Elektrolyte,  Enzyme, aber auch Kalium und Kalzium. Dagegen würden Elektrolytgetränke für Sportler und zusätzlich zwei kleine Bananen pro Tag helfen. Hast du ein Elektrolytpräparat dabei? Sonst hilft auch da nur der Weg in die Apotheke.

Abgesehen davon, solltest du die Kniekehle morgen in der Früh genau ansehen. Sollte sie noch blau sein oder noch schmerzen, ist ein Tag Sportpause angesagt. Ausgenommen moderates Rückenschwimmen, was aber mehr "baden" als sportliches Schwimmen sein sollte. Auf jeden Fall solltest du die Kniekehle 2 x pro Tag mit der Schmerzsalbe einschmieren.

Danach hoffe ich, dass alles wieder in Ordnung ist, sonst hilft nur ausruhen und ein Besuch beim Orthopäden, wenn du wieder zuhause bist. 

Alles Gute, gute Besserung und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von Almalexian, 15

Wie ernährst du dich jetzt im Urlaub?

Kommentar von TheStateaffair ,

Morgens esse ich eine Schale Müsli und einen Teller Rührei

Mittags Reis Nudeln und Verschiedenes Fleisch und Salat

Abends auch Fleisch und Gemüse

Kommentar von TheStateaffair ,

Also das habe ich die letzten vier Tage gegessen seitdem ich im Urlaub bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten