Frage von oemmelloeckchen, 28

Starker linksseitig kopfschmerz?

Hallo liebe User , ich habe mal eine frage an euch . Und zwar habe ich seit ca 2 Wochen Starke Kopfschmerzen meist auf der linken Seite . Dazu noch Symptome wie müdigkeit,Vergesslichkeit, schwindel und Konzentrationsschwäche . Und ich wollte wissen ob jemand zufällig weiß was es sein KÖNNTE. Ich weiß ihr seit keine Ärzte aber ich wollte jz nicht mit kopfschmerzen zum artz rennen . Ich wäre erfreut auf vernünftige antworten :) (PS ich bin weiblich und bin 16 Jahre alt) DANKE IM VORRAUS! LG OEMMELOECKCHEN!:/

Expertenantwort
von Dolormin, Business Partner, 10

Hallo oemmelloeckchen,

es gibt Kopfschmerzen, die als Folge einer anderen Erkrankung (z.B. eines Infektes) auftreten. Ist die Ursache beseitigt, verschwinden auch die Kopfschmerzen.

Auslöser für Spannungskopfschmerzen können z.B. emotionale Anspannung, Nervosität/ Stress Verspannungen der Nacken- oder Kopfmuskeln, Wetterveränderungen (wie bereits erwähnt wurde), Genussgifte (Alkohol, Tabak), schlechte Luft, Wetterfühligkeit und Schlafmangel, hormonelle Schwankungen, Funktionsstörungen des Kiefers, Zähneknirschen oder auch niedriger Blutdruck sein.

Darüber hinaus gibt es Kopfschmerzen, die eine eigenständige Erkrankung darstellen. Hierzu zählen z.B. Migränekopfschmerzen oder Clusterkopfschmerzen.

Eine Migräne äußert sich meist in pochenden und pulsierenden Kopfschmerzen, die anfallsartig („Migräne-Attacke") auftreten und sich bei körperlicher Aktivität verstärken. 

Zusätzlich kommen Begleitbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen sowie eine Lärm- oder Lichtempfindlichkeit hinzu. Meist schmerzt bei Migräne- Attacken nur eine Seite des Kopfes.

Häufig treten die sogenannten Clusterkopfschmerzen direkt aus dem Schlaf heraus auf. Sie sind streng einseitige und in Attacken auftretende extrem heftige Schmerzen im Bereich von Schläfe und Auge. In den meisten Fällen halten diese zwischen 20 Minuten und 2 Stunden an. 

Um dem Arzt möglichst genaue Informationen geben zu können, kann es hilfreich sein, ein Kopfschmerztagebuch zu führen. Auf unserer Seite  im https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/kopfschmerzen/dolormin-kopfschmerztagebu... ist eines zumkostenlosen Download bereitgestellt.

Da es viele verschiedene Arten von Kopfschmerzen gibt (über 240 sind bekannt), ist die Abgrenzung zwischen den einzelnen Arten nicht immer ganz einfach und die Diagnose sollte aus diesem Grund einem Facharzt überlassen werden. Die richtige Diagnose ist wichtig, damit der richtige Therapieansatz gewählt werden kann.

Die wichtigste Voraussetzung für die erfolgreiche Bekämpfung eines Schmerzzustandes, ist eine gute Analyse des Schmerzes. 

  • Ist der Schmerz akut oder chronisch?
  • Wo ist er genau lokalisiert? 
  • Ist sein Charakter brennend, dumpf, stechend? 
  • Sind möglicherweise Ursachen bekannt?

Von manchen Patienten werden die folgenden Maßnahmen als lindernd bei Spannungskopfschmerzen empfunden:

Minzöl: Reibe die Nackenpartie mit Minzöl einreiben.Die kühlende Wirkung lindert die Schmerzreize. Alternativ kann auch ein feuchtes, kühles Tuch oder ein Kältepack zur Linderung der Schmerzen beitragen.

Wechselbäder: Wärme- oder Temperaturwechsel-Behandlungen können bei akutem Kopfschmerz helfen, z. B. ein Wechselbad für Füße und Arme.

Ausreichend Flüssigkeit: Trinke einen halben Liter stilles Wasser in kleinen Schlucken. Oft verstärkt ein Flüssigkeitsmangel die Kopfschmerzen.

Alles Gute und gute Besserung wünscht

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Antwort
von betterthanever, 17

Das kann an dem Wetter liegen, daran, das du zu wenig trinkst. Geh aber trotzdem zum Arzt oder ruf mal bei einem an, denn so lange sollten Kopfschmerzen nicht andauern. Vielleicht liegt es auch an Ernährung oder Medikamenten?

Lg

Kommentar von oemmelloeckchen ,

An dem Wetter ? Das dürfte relativ unwahrscheinlich sein glaub ich . Ich achte sehr auf meine Ernährung und Medikamente nehme ich nur ein wenn ich wirklich schon bald vor Schmerzen sterbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten