Frage von Niko32001, 33

Starker Husten xxxv?

Mein Vater hat "starken Husten" . Wenn er hustet dann dauert es meistens 5-10 Sekunden am Stück, wie so ein extremer Reizhusten. Er kann es nicht "stoppen". Und wenn er hustet, ist er für kurze Zeit darauf wie betäubt und kann dann mehrere Sekunden erstmal garnichts wahrnehmen oder hören/sehen. Er macht mir damit schon Angst.. Er war damit schon beim Hausarzt, der hat fast garnichts unternommen, ihm nur Tabletten verschrieben, nichtmal genauer untersucht was es sein könnte, ob es was schlimmes sein kann. Obwohl er ihm sagt, was beim Husten passiert, hat er nur Tabletten verschrieben. und diese nimmt er schon seit einer halben Woche und scheint noch keinen Unterschied zu spüren. und der Husten scheint nicht schwächer zu werden. Der Husten war so schlimm, dass er letztens beim Einparken an unsere Steinmauer am Vorgarten dran geknallt ist. Er wollte grade einparken, hatte wieder den Husten, war kurz "ausgeschaltet" und konnte nichts mehr machen und fuhr mit dem Auto an die Steinmauer. Zum Glück ist es nicht während der Autofahrt passiert.. Aufjedenfall würde ich mich über Antworten freuen, was es sein könnte, wie man es lindern kann. Da der Hausarzt uns nicht wirklich weitergeholfen hat. Er meinte es sei nur ein leichter Husten,,

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 28

Da würde ich zumindest mal zu einem Internisten gehen, dass er zumindest abgehört wird. Ggf. bekommt er noch eine Überweisung zum Lungenröntgen.

Wenn das allerdings ein allergisch bedingter Husten ist (die Pollen fliegen schon wieder), dann hilft hier kein Hustensaft, keine Tabletten und auch kein krampflösendes Mittel, sondern nur ein Antiallergikum.

Er könnte sich zudem mal Isla Mint oder Isla Cassis aus der Apotheke holen, hilft bei starkem Hustenreiz hervorragend, zumindest bei mir. lg Lilo

Antwort
von Schnitty0815, 21

Hallo, 

Raucht dein Vater vielleicht etwas stärker? Ist der husten trocken oder bringt er was raus dabei?  War er in letzter Zeit erkältet oder hatte eine Lungenentzündung Bronchitis oder ähnliches? 

Ich denke er sollte nochmals zum Arzt gehen und sich untersuchen lassen. Hier kann man nur wilde Theorien aufstellen die dir womöglich noch mehr Angst machen. 

LG

Kommentar von Niko32001 ,

Mein Vater raucht nicht und lebt gesund, beim Husten bringt er nix raus, und war nicht erkältet in letzter Zeit :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten