Frage von axbxcxdx, 48

Starker Husten was tun?

Ich habe seit ca einer woche starken husten, aber den habe ich nicht andauernd sondern 1-2 mal am tag so einen hustenanfall der um die 5 minuten geht bei denen ich fast bis garnicht atmen kann und meine augen tränen sehr stark und gerade wars so schlimm das mirmein essen hoch kam ich weiss nicht was ich tun soll weil das einfaxh richtig unangenehm ist und ich etwas dagegen tun will zum arzt möchte ich erst wenns wirklich schlimm ist hatte vor zwei wochrn auch eine bronchitis aber die ist auch schon weg aber diese hustenanfälle sind sehr wchlimm hatte jemand von euch soetwas schonmal und kann mir sagen was das ist und was ich dagegen tun kann??

Antwort
von lohne, 22

Ich hatte das ca. 3 Wochen lang. Der Husten hat mir den ganzen Urlaub versaut. Gehe zum Arzt und schildere ihm das Problem.

Antwort
von Sarahsidchen, 19

Auf kein Fall warten bis es schlimmer ist! Am besten du gehst in die Apotheke und lässt dir was Rezeptfreies geben! Hast du auch Schnupfen oder nur den Husten! Gute Besserung!

Antwort
von auchmama, 22

Zum Onkel Doktor bitte!

Es gibt zwar reichlich Hausmittelchen, wenn aber ein Husten über längere Zeit so intensiv ist, sollte man bitte unbedingt mal einen Arzt aufsuchen!

Eine verschleppte Bronchitis, die auch leicht mal chronisch werden kann, ist nämlich auch kein Spaziergang!

Gute Besserung

Antwort
von Flimmervielfalt, 26

Bei mir ist das öfters allergisch bedingt. Ich muss mir dann mein Symbicort reinpfeifen und dann geht's wieder.

Antwort
von flockekeks, 23

Besorg dir im Drogeriemarkt einen Hustensaft und nimm ihn ein, wenn du denkst, dass es wieder anfängt. Viel Trinken und bleib an der frischen Luft. Wenn es schlimmer wird geh auf jedenfall zum Arzt, das kann noch von der Bronchitis sein!

Gute Besserung

Antwort
von Lumpazi77, 18

Gehe zum Arzt, es könnte eine Pollenallergie sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten