Frage von Sina1795, 59

Starker Husten und morgen Op?

Hallo, wie oben geschrieben, habe ich morgen früh einen Op Termin (Vollnarkose), da meine Schilddrüse raus muss. Jetzt, natürlich einen Tag vorher, habe ich den absoluten Husten bekommen, meine Frage ist was ich tun kann bzw ob sich jemand damit auskennt und die trotzdem operieren? Bin im Moment überfragt, bei meinem Hausarzt kann ich auch nicht mehr anrufen und um Rat fragen, vielleicht direkt im Kh anrufen? Hoffe ihr könnt mir helfen!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sina1795,

Schau mal bitte hier:
Krankenhaus Operation

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sabbsi, 55

Geh morgen ins Krankenhaus und sag der ersten Krankenschwester/dem ersten Arzt, den du dann auf Station triffst, dass du einen starken Husten und darum Bedenken wegen der OP hast. Du wirst dann noch mal von einem Arzt untersucht und der entscheidet dann, ob man die OP machen kann oder verschieben sollte.

Kommentar von Sina1795 ,

Habe angerufen, op wurde abgesagt, zum einen machen die das sehr ungern bei "Erkältung" zum anderen werde ich, wie erwähnt am Hals operiert, das Risiko dabei sei viel zu hoch. Trotz allem, danke für deine/eure Antwort/en

Antwort
von oxygenium, 56

das würde ich verschieben und wenn die Ärzte gut sind,tun sie das auch.

Antwort
von Royce, 54

Wer soll dir hier eine kompetente Aussage geben (ausser dein Operateur liest mit)?
Ruf in der Klinik an und frag nach...

Antwort
von cuteSxphie, 41

Lass dich nicht operieren!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten