Frage von Gutgelaunte568, 94

Starken Eisenmangel, sehr dünne splissige, trockene Haare, wann Besserung bei Einahme von Tabletten?

Hallo Ich habe sehr sehr starken Eisenmangel und meine Nägel aind so brüchig dass man sie nicht mehr schneiden kann . Meine Haare waren früher super gesund und dick und ich habe immer Komplimente bekommen. Alle wundern sich warum meine Haare immer dünner und kaputter werden obwohl ich ein Shampoo ohne Silikone benutz und die Haare nur zweimal die Woche wasche. Ich habe heute mit der Einnahme begonnen. Wie lange dauert es bis meine Haare wieder schön dick sind? Danke

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von silberwind58, 72

Ich hoffe,die Eisentabletten hat der Arzt Dir verschrieben. Leider dauert das Wochen bis drei Monate,bis Du eine Besserung merkst! Leider! Aber mit Geduld und Regelmässiger Einnahme ist bald alles wieder Ok.

Kommentar von Gutgelaunte568 ,

Danke

Ja der Arzt hat mir die Tabletten verschrieben. Also nicht länger als drei Monate dass sie wieder dicker werden? Das macht mir echt Mut!

Antwort
von Dackodil, 58

Was wiegst du bei welcher Körpergröße?

Tabletten einwerfen allein bringt´s nicht. Der nachgewiesene Eisenmangel ist mit ziemlicher Sicherheit nur die Spitze des Eisbergs der Mangelernährung.

Du solltest dir über gesunde Ernährung Gedanken machen und dich schlau machen.

Diese Symptome kenne ich von Vegetariern, die keine Ahnung von Ernährung haben und einfach nur Fleisch aus ihrer Ernährung weggelassen haben. Bis dahin hatte das Fleisch die schlechte Ernährung grade noch ausgeglichen. Ohne Fleisch wird dann das ganze Ausmaß des Mangels offenbar.

Auch radikale Diäten oder Magersucht können solche Auswirkungen haben.

Kommentar von Gutgelaunte568 ,

Ich bin 1.60 und wiege 46 Kilo

Ich ernähre mich aber sehr gesund und treibe Sport und Fleisch esse ich nicht sehr viele aber genug eingentlich...

Kommentar von Dackodil ,

46 kg ist grenzwertig niedrig. Wie lange hast du gebraucht, um dieses Gewicht zu erreichen und welches war das Ausgangsgewicht?

Wegen der gesunden Ernährung wäre es vielleicht mal sinnvoll, sich mit einer Ernährungsberaterin zu unterhalten. Manchmal fressen sich Irrtümer fest.

Kommentar von Gutgelaunte568 ,

Hallo

Ich habe nicht irgendwie versucht abzunehmen oder so also habe ich auch keine bestimmte Zeit dafür gebraucht. Ich ess ganz normal und ich habe auch keine Essstörung oder so. Ich esse wirklich gesund treibe aber sehr viel Sport.

Kommentar von Dackodil ,

Wenn Schäden durch zu schnelles Abnehmen auszuschließen sind, solltest du dich wirklich mal mit einem Ernährungsmediziner unterhalten. Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein isolierter Eisenmangel für deine Probleme verantwortlich

Kommentar von Gutgelaunte568 ,

Okay danke

Was denkst du ist noch für meine Probleme verantwortlich?

Kommentar von Dackodil ,

Evtl. ein Proteinmangel.
Und dann sind da noch Folsäure, Biotin, Selen Vit. A bis Z ...

Bitte suche wirklich einen Spezialisten auf, der deine Ernährung abklopft.

Antwort
von Tarsia, 43

Da deine Haare abgestorbenes Gewebe ist, werden die auch nicht aufgebaut. Du kannst also nur hoffen, dass sie dicker und voller wieder nachwachsen, und das dauert. keine Ahnung wie lang deine Haare sind, aber innerhalb von Monaten wird das wohl nicht gehen ...

Antwort
von Lumpazi77, 55

3 - 6 Monate

Antwort
von Stadtreinigung, 52

Sehr sehr lange

Kommentar von Gutgelaunte568 ,

Woow dankeschön jetzt weiß ich Bescheid!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten