Frage von ploterzuila, 19

Starke wut, kaum ertragbar?

Hallo ihr lieben, ich muss mich in letzter zeit immer wieder an vergangene dinge erinnern die mich zum kochen bringen. Zb lügen die über einen erzählt wurden "ich wär verwöhnt und falsch" (dabei stimmt das meiner meinung nach überhaupt nicht) und andere emotionale gewalt"attacken" wie bloßstellen und auslachen.  Dann wurde mir noch gesagt "karma" obwohl es mir einfach nur dreckig ging. Es macht mich so rasend wenn ich daran denke und ich bekomme so starke wut dass ich mir unschöne Sachen vorstelle( die ich hier besser nicht aufschreiben werde). Auf jeden fall bekomme ich starke lust nach rache und diesen leuten das gleiche anzutun oder ihnen auch etwas schlimmes anzutun/zu schaden... Naja was kann man gegen wut tun? Die 3-4-6 einatem halten ausatmen- technik kenne ich schon und den kissen habe ich auch schon vollgeschlagen... Gesicht ausgedruckt und damit darts gespielt danach zerknülltt und mit ball gespielt habe ich auch schon -.- ich krieg echt noch tötungsfantasien... Am liebsten..

Antwort
von 1980Raffael, 5

Ich habe mich früher auch sehr über ungerechte Behandlung die mir oft wiederfahren ist, geärgert und bin dem Hass verfallen. Was mir IMMER geholfen hat, ist in die Natur zu gehen und dort Sport zu treiben.

Ich habe mit Stöcken den Schwertkampf nach eigenen Vorstellungen geübt, das hat Aggressionen abgebaut, macht fit und wehrhaft ;) und bin weit gewandert! Das sammelt die Gedanken, bringt Ruhe und man sieht sich über den Dingen ( und Leuten mit ihren Meinungen ) stehen.

Abstand gewinnen von den Meschen die einem Unrecht getan haben und sich dann mit neuer Stärke ausreden und reinen Tisch machen !

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir das du deine Wut los wirst!

Lg Raffael

Antwort
von Chocominza, 2

irgendetwas muessen diese Leute dir ja als Anhaltspunkt genannt haben, weshalb sie dich z.B. als falsch betiteln.Das waere erstmal etwas, was ich ergruenden wuerde...dann ernsthaft reflektieren und schauen, ab da ein Funken von wahr sein koennte...

Dann kommt es noch drauf an, WER sowas gesagt hat...wenn es gute Freunde sind, dann wuerde ich das Gespraech suchen und mich selbst auch ueberdenken...wenn es welche sind, die gar nicht zu deinen Freunden zaehlen, dann lass die doch labern, was sie wollen und frag sie, ob sie nicht noch andere Hobbies haben, die sie mehr erfuellen.

Antwort
von dasistsparta5, 9

das beste wäre, wenn du dich mit den Personen irgendwie austauschen könntest. Das könnte deine Wut zumindest lindern, wenn du ihnen deine Meinung sagst. Dass du dich ungerecht behandelt fühlst usw.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten