Frage von juliia1999, 85

Starke Unterleibsschmerzen und brauner klebriger Ausfluss, was bedeutet das?

Hallo, ich habe seit ca. 2 Tagen Schmerzen und braunen Ausfluss, vor ein paar Wochen war das auch mal so jedoch nur ganz kurz aber diesmal scheint es nicht aufzuhören. Habe einen Freund mit dem ich regelmäßig schlafe und nehme seit einem Jahr immer sehr genau und pünktlich die Pille, hatte aber nie Probleme damit. Hat jemand Erfahrung damit? Könnte die Pille zu leicht für mich sein? Werde aber auf jeden Fall noch den Frauenarzt anrufen

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 41

Klingt nach einer Schmierblutung, eine normale Nebenwirkung der Pille. Auch Schmerzen im unteren Bauch können eine Nebenwirkung sein. Nimmst du die Pille im Langzeitzyklus?

Kommentar von juliia1999 ,

nein, ich mache nach 21 Pillen eine Pause von 7 Tagen. 

Kommentar von Jeally ,

In welcher Woche befindest du dich momentan? Schmierblutung sind nur ein Zeichen, dass der Hormonhaushalt etwas durcheinander gekommen ist. Das ist aber nicht weiter schlimm und kann immer mal vorkommen. Meist verschwinden diese Blutungen nach einer Pause wieder. Sollten sie jedoch häufig bzw. regelmäßig auftreten kann es ein Zeichen sein, dass die Pille zu niedrig dosiert ist. In dem Fall solltest du mit deinem Frauenarzt sprechen.

Antwort
von nettermensch, 57

lass das bitte bei deinen Frauenarzt abklären.

Antwort
von sonders, 49

Moin. Das ist eine gute Entscheidung.  In diesem Sinne sonders

Antwort
von Pauli1965, 51

Geh zum Frauenarzt.

Antwort
von Wonnepoppen, 29

Ja, mach das bitte!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten