Frage von rainysix, 104

starke Suizidgedanken was soll ich machen?

Hallo,

ich habe schon wieder starken Drang mich um zu bringen... Ich weiß nicht was ich machen soll... Ich habe einmal zwei Rasierklingen runter geschluckt und jetzt das Bedürfnis dieses nochmal zu tun...Ich bin zwar nicht dran gestorben aber ich war in der Zeit so entspannt, wie ich es mit dem ritzen nie hinbekommen habe... Ich habe keine Rasierklingen zu hause, also kann ich es jetzt sowieso nicht machen.... Aber wenn ich morgen draußen bin und in die Schule gehe weiß ich genau woher ich sie bekomme und kann sie einfach runter schlucken...

Leute was soll ich machen... Ernstmal warten was morgen ist?

Ps: Ich habe nen Therapeut

Support

Liebe/r rainysix,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von putzfee1, 53

Dann rede mit deinem Therapeuten. Dafür ist er da!

Antwort
von Car0xxxx, 66

Du solltest unbedingt mit deinem Therapeuten reden!
Benutzt du Skills? Versuch da mal was neues bzw. fang damit an, das kann echt helfen...

Antwort
von skyberlin, 31

du musst deine behandlung konsequent weiter machen.

ein weises gedicht dazu:

Selbstmord

Die letzte aller Türen

Doch nie hat man

an alle schon geklopft

-Reiner Kunze-

lass den hysterischen sch**ß, lass dir lieber helfen, brother!!!

Auch für dich wird sich eine tür öffnen!

SKY

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community