Frage von hanno9670,

starke schmerzhafte Schwellung der Ferse, was kann das sein?

seit 6 Monaten habe ich ein schmerzhafte Schwellung im Seitenbereich der Ferse. Die Schwellung und die Schmerzen sind in den letzten 8 Wochen stärker geworden. Es besteht keine Rötung. Ich bin nicht umgeknickt oder hatte eine Verletzung, woraus sich Folgeschäden entwickeln konnten. Schmerzen treten beim Gehen sowie auch im Ruhezustand auf. Auch die Verwendung von Gel-Einlagen in den Schuhen hat nichts gebracht, gehen ohne Schmerzen ist nicht möglich.

Antwort von Lebenpur,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo, dies kann ein sogenannter Fersensporn sein...oder evt. eine Schrunde, du kannst ja mal mit einem Spiegel nachschauen wenn du ihn gegen deine Ferse hälst, ob du einen kleinen Riss entdeckst. Dafür gibt es die sogenannte Schrundencreme...hilft gut und schnell. Der Druck und Schmerz beim Auftreten lassen nach, deine Fersenhaut ist dann wohl sehr trocken und so kann eine Schrunde entstehen. Ich an deiner Stelle würde aber mal einen Termin beim Orthopäden vereinbaren um genau abkklären zu lassen,was du genau nun hast. Gute Besserung und LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten