Frage von singstar0, 70

Starke Schmerzen während Periode, zum Arzt?

Jedes mal wenn ich meine Periode habe, habe ich so starke schmerzen das ich kaum etwas machen kann. Bin 18 und war auch noch nie beim Frauenarzt. Meine Frage jetzt, sollte ich damit zum Arzt (Hausmittel wie Tee oder Wärmflasche helfen nicht) oder kann man da nichts machen? Medikamente,Hormone lehne ich ab, deswegen frage ich mich ob der Arzt überhaupt etwas machen könnte, meist verschreiben die ja sowieso nur irgendwelche Schmerzmittel... :/ bin echt am verzweifeln, jeden Monat möchte ich mich damit nicht weiter rumplagen. Geht es evtl noch jemanden so und was habt ihr gemacht?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von berlina76, 42

Versuch es mit Magnesium. Magnesium wirkt Muskelentspannend und Blutverdünnend. Fang einfach 2 Tage vor erwarten der Regel an Täglich ne 400er Dosis zu nehmen bis über den Zeitraum der Blutungen. 

Bekommst du in der Drogerie und als Brausetablette auch in jedem Supermarkt.

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Medikamente , Hormone, lehnst du ab?

Dann wirst du sie entweder aushalten müssen, oder doch mal "Buscopan" nehmen, wenn alles andere nichts hilft?

Zum Fa kannst du auf jeden Fall mal gehen!

Kommentar von singstar0 ,

Also hilft da wirklich nichts anderes außer Medikamente? :/

Kommentar von Wonnepoppen ,

Evtl. noch etwas Homöopatisches"?

Wäre einen Versuch wert!

Ich fürchte, bei starken Schmerzen reicht es nicht aus?

Kommentar von singstar0 ,

Ein Versuch ist es wert, Dankeschön. 

Antwort
von lizelody, 11

versuch es mit Magnesium, das löst ein wenig die Krämpfe. Und ein heißes Lavendelbad. Ich kenne das zu gut. Bei mir hilft auch kaum was. Du hast wahrscheinlich das PMS. 

Antwort
von Jewiberg, 26

1. Geh zum Frauenarzt und lass dich gründlich untersuchen.
2. Es gibt in der Naturheilkunde Mittel gegen diese Schmerzen. Entweder kennt die der Frauenarzt, oder du gehst zu einem Apotheker mit entsprechender Zusatzqualifikation.

Antwort
von PizzaMonster007, 30

du kannst zum frauenarzt gehen die kann dir tabletten gegen die schmerzen verschreiben. also das du die dann nur nimmst wenn du wärend der periode unterleibsschmerzen hast.

Antwort
von Andyplayer1, 25

Geh mal zum Frauenarzt.
Aber mit 18 noch nie beim Frauenarzt. ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community