Frage von FlorianBln96, 43

Starke schmerzen nach Fuß-Op?

Hallo Liebe Community,

ich habe am 03.05. eine Fuß - OP und habe ganz starke Angst. An meinem rechten Fuß werden 3 Zehe gerichtet ( zwischen dem großen und dem kleinen) und eine Sehne im Fuß wird verlängert.

Ich habe so panische Angst vor den schmerzen in den Tagen und Wochen nach der Operation. Ich bin nicht grade jemand der gut schmerzen aushalten kann. Bin drauf und dran die OP abzusagen.

Hat jemand Erfahrungen ? Danke

Antwort
von Tanzistleben, 21

Hallo Florian,

du musst keine Angst vor Schmerzen haben, denn nach der OP darfst und sollst du so viel Schmerzmittel verlangen, wie du eben brauchst. Danach wird der Wundschmerz ohnedies schon besser und klingt spätestens nach dem Entfernen der Nähte ganz ab. Man weiß heute, dass es nicht gut ist, Schmerzen auszuhalten, um das Schmerzgedächtnis nicht zu aktivieren. Wo man früher als Weichei gegolten hat, weiß man heute, dass es höchst unvernünftig und unerwünscht ist, den Helden zu spielen. 

Ein bissl schmerzhaft kann später die erste Belastung des Fußes sein, aber das ist wirklich nicht tragisch. 

Zieh das jetzt durch, dann hast du es bald hinter dir. Du wirst sehen, es ist nicht einmal halb so schlimm, wie du es dir jetzt vorstellst. Nur Mut!

Alles Gute und liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Ich denke am 3. Mai fest an dich und drücke dir die Daumen! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community