Frage von Caner58, 45

Starke Schmerzen im Rachen durch weiße Punkte?

Hallo. Ich habe seit Donnerstag morgen starke Schluck Beschwerden. Egal ob ich etwas esse oder etwas trinke oder einfach nur schlucke tut es in der linken Hälfte meines Rachens sehr weh. Mittwoch morgen hatte ich starke Kopfschmerzen, Fiber und Gliederschmerzen. Seit Donnerstag habe ich nur noch sehr starke Schmerzen im Hals/Rachen. Ich war heute beim Arzt und hab mir Antibiotika verschreiben lassen gegen die Grippe und etwas zum sprühen für meinen Rachen. Es hat bis jetzt nichts bewirkt und ich leide immernoch. Ich hatte sowas noch nie zuvor. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir helfen? Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von MP1992016, 19

Hallo, das hört sich zu 90% nach einer starken Mandelentzündung an. Die Mandeln im Rachen schwellen an und das weiße, was da drauf ist, ist Eiter durch due Entzündung. Ich hatte das damals Chronisch und deswegen mussten Sie rausgenommen werden. Geh am besten zum HNO Arzt, der wird dir sagen, ob die raus müssen, oder nicht.

Kommentar von Caner58 ,

Was ich lieber dazu schreiben sollte wäre, dass ich keine Mandeln mehr besitze. Sie wurden damals entfernt.

Antwort
von Greta1402, 26

Das kann länger dauern ,bis es wirkt .
Ich hatte bis heute auch schlimme Schmerzen ,da ich eine eitrige Mandelentzündung habe /hatte .
Jetzt ist es auf einmal viel besser .

Antwort
von DrMedDenRasen93, 14

Hab das gleiche derzeit auch. Nach 1 bis 2 Tagen hat das Antibiotikum bei mit begonnen zu wirken. Achte darauf dass du viel Ruhe hast. Gute Besserung

Antwort
von ZweiEuro, 26

Könnten Aphten sein. Mund mit verdünntem Kamilleextrakt gurgeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten