Frage von Munchy, 11

Starke schmerzen hinten rechts beim atmen?

Hey Leute.

Ich war heute im Fitnessstudio trainieren. (Vor ungefähr 2 Wochen angefangen) und ich gehe regelmäßig jeden zweiten Tag. Es kamen aber schon öfters beschwerden wie stechen in der Brust, seitdem ich so eine Übung gemacht habe. Jedenfalls war alles toll und ich bin nachhause gefahren, dann bin ich die Treppe in "2er-Sätzen" hochgerannt und konnte einen extremen schmerz hinten rechts spüren, circa bei der Niere und Leber. Und immer wenn ich jetzt einatme (nur wenn ich ein bisschen atme geht es) ist dieser Schmerz unerträglich,wirklich! Auch wenn ich mich bewege tut es sehr weh! Ich denke ich werde morgen zum Arzt gehen, wollte vorerst mal eure Meinung hören, was das sein könnte und was vllt hilft?

Danke

Antwort
von Dhalwim, 7

Hallo Munchy,

Haben sie Zweifel, gehen sie zum Arzt, klingt für mich zwar nach Seitenstechen, aber wenn's nicht aufhört wäre es ratsam.

Das mit der Brust, dazu kann Ich nur vermuten vielleicht "zerrung", ö. ä.

Sind z. T. allerdings mutmaßungen, und ihnen noch ein schönes Wochenende!

LG Dhalwim

Kommentar von Munchy ,

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es kein Seitenstechen ist, sonst wäre das das brutalste Seitenstechen, das ich je in meinem ganzen Leben hatte ^^

Antwort
von Parnassus, 5

BWS und Rippen, evtl Blockade, Verspannungen..

Kann sich geben, wenn du erst mal aufhörst damit. Dann mit besserer Grundspannung und möglicherweise weniger Gewicht weiter machen. Bauchmuskulatur kräftigen!

Wenn es nicht weggeht oder schlimmer wird Physiotherapie 

Antwort
von Rendric, 2

Vielleicht ist einfach nur ein Nerv geklemmt oder etwas verspannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community