Starke Schmerzen beim schlucken nach einer Rel. Normalen bewegung was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Hals dehnen, also nach hinten kippen und leicht mit den Fingern den Hals streichen. Es könnte sein, dass Du irgendeine Zungenbeinverkrampfung hast. Da reicht eine blöde Bewegung, auch Gähnen z.B.

Wenn das morgen noch anhält, geh mal zum HNO-Arzt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung