Frage von linusa2003, 44

Starke Schmerzen Becken zieht sich bis zum Oberschenkel wird immer schlimmer?

Seit etwa 4 Wochen habe ich einen stechenden Schmerz an der linken Becken und Hüfte. Erst War es links und dann ist der schMerz von der linken Seite zu rechten hüfttseite gewandert. Die Schmerzen sind bei nahe unerträglich als wäre ein Nerv eingeklemmt. Der arzt meinte vor 2 Wochen es sei eine muskelzerrung. Jedoch kann eine muskelzerrung nicht wandern. Bitte um antworten ist sehr wichtig !!danke

Antwort
von konzato1, 30

Klar, mehr als Raten bleibt hier nicht.

Aber ich tippe mal auf das Iliosakralgelenk. Über Google findest du genaueres.

Eine Übung gegen die Probleme: Mit einem Bein auf einen Stuhl kniehen und das andere Bein ruckartig runterfallen lassen. Danach wechseln.

Antwort
von demdennis, 27

Also, eine Blinddarm-Entzündung beinhaltet ein steckenden schmerz der von der linken zur rechten hüfte wandert...

Der schmerz sollte dann später noch viel schlimmer werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten