Frage von Neppy91, 51

Starke schmerzen an unoperierter steißbeinfistel?

Ich war am freitag beim arzt wegen schmerzen am steißbein und dieser meinte es sei eine steißbeinfistel und sie müsse operiert werden. Die schmerzen werden immer schlimmer und ich kann kaum noch gehen oder stehen. Einem chirurgen erreiche ich aber erst montag. Jemand tipps was hilft? Vielen dank

Antwort
von DieTrulla, 32

Im Krankenhaus gibt es auch am Wochenende diensthabende Chirurgen. Ob es so schlimm ist, dass du nicht bis Montag warten kannst, kannst nur du selbst entscheiden.

Mein Rat wäre zumindest, es heute nochmal dort anschauen zu lassen. Da kann nochmal entschieden werden, ob eine Sanierung schon heute nötig ist.

Ansonsten solltest du konsequent Schmerzmittel nehmen und kannst zeitweise mal kühlen, falls dir das hilft.

Antwort
von hoermirzu, 32

Vielleicht geht es mit Zugsalbe auf? Versuche es in der Notaufnahme des Krankenhauses.

Antwort
von annisimoni, 36

Dann wirst du dich jetzt solange noch mit Schmerzmitteln durchkämpfen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten