Frage von istdasokso12, 120

Starke Schluckbeschwerden trotz Dolo Dobendan, was noch tun?

Habe seit 2 Tagen starke Beschwerden beim Schlucken. Gestern Nacht ging ich zur Notfallapotheke und holte mir Dolo Dobendan. Die erste Tablette wirkte wahre Wunder, ich hatte kaum noch Schmerzen. Ich dachte mir ok, nächste Woche bin ich wieder fit. Mittlerweile hab ich 5 weitere genommen und die halfen 0. Die Schmerzen bleiben. Wie kann sowas gehen? Ich wäre zum Arzt gegangen heute, wenn die Teile schon letzte Nacht nicht geholfen hätten..

Antwort
von deepdarksecrets, 104

Viel Salbeitee und Bonbons. Der Tee desinfiziert und tötet die verantwortlichen Bakterien ab. Bonbons halten die Schleimhäute feucht. In den Tee ein bis zwei Esslöffel Honig am besten. Dolo Dobendan ist ein absolutes Wegwerf-Produkt. Rausgeworfenes Geld. Keins der Erkältungsmittel hilft. Am besten sind immer die alt bewährten Hausmittel. Inhalieren mit Kochsalzlösung hat mir auch geholfen. Gute Besserung!

Antwort
von pragrimm, 93

Könnte ein Mandelabszess sein. Geh zum Arzt. Heute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community