Frage von Jennyw14, 57

Starke Schluckbeschwerden nach einer Erkältung, HILFE?

Hey Leute, ich habe am Dienstag eine Erkältung bekommen mit Fieber & Halsschmerzen, inkl. Schluckbeschwerden. Mein Doktor meinte es wäre viral & gab mir nur Schmerztabletten & Halsbonbons. Aufjedenfall ging ich dann am Donnerstag nochmal zum Arzt weil ich sehr starke Schluckbeschwerden hatte & er verschrieb mir ein sehr starkes Antibiotika, das jetzt auch schon leer ist. Mittlerweile haben wir Sonntag & es hat sich nichts gebessert. Ich kann nicht schlucken oder trinken. Ich hab auch schon alles getan was man tun kann für den Hals. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Was kann ich machen? :'(

Antwort
von DocJEE, 40

In eine kleine Schüssel Honig geben und Zitrone pressen und umrühren... Hilft bei mir immer gegen Halsschmerzen oder auch wie du gesagt hast wenn ich erkältet bin und schlecht schlucken kann

Antwort
von frischling15, 48

Alles schon ausprobiert ? 

 Auch schon mehrmals täglich mit lauwarmem Salzwasser gegurgelt ?

Kommentar von Jennyw14 ,

Ja ich hab schon alles ausprobiert...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten