Starke Rückenschmerzen nach schwerem Heben, soll ich zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ruf die Nummer 116 117 an. Das ist ein ärztlicher Hausbesuchsdienst. Schildere da deine Beschwerden am Telefon. Die schicken dann einen Arzt zu dir nach Hause. Der kann dir dann eine Spritze gegen die Schmerzen geben, denn Tabletten helfen ja bei dir anscheinend nicht.  Morgen gehst du dann am besten zu deinem Hausarzt und lässt dir eine Überweisung zum Orthopäden geben. Es muss ein Röntgenbild gemacht werden, damit man herausfindet, woher deine Schmerzen genau kommen und was dagegen unternommen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich in eine Klinik bringen, solche Schmerzen sollte man sofort unterbrechen.

Eine Eispackung wird dir helfen. Eisbeutel in ein feuchtes Tuch wickeln und 30 Minuten auflegen. 

 Eis dringt wesentlich tiefer ins Gewebe ein und zwingt den Körper frisches , warmes und sauerstoffreiches Blut an die schmerzende Stelle zu pumpen zwingt.

Eis nimmt auch den Schmerz.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundlegend immer zum arzt langfristig auf knien heben und nicht über den rücken direkt! :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bandscheibenvorfall eventuell. Hättest sofort in die Notaufnahme gehen sollen. Ansonsten geh einfach jetzt und sage es ist eben passiert, sonst dauert es zu lange bis du behandelt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?