Starke Probleme mit meiner Mutter, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Isabell,

voran eine kleine Frage. Könnt ihr (also du ind deine Mutter) sonst offen über eure Gefühle sprechen? Vielleicht ist es ratsam einfach mal über deine Gefühle zu sprechen und wie sie sich fühlt. Meine Situation ist recht ähnlich ich wohne bei zukünftiger Schwiegermutter und meinem Freund. Meine Mutter ist ca 500 km entfernt. Sie hat dadurch ein gewissen Gefühl an Eifersucht gebildet. Ich habe offen mit ihr darüber sprechen können und Sie erzählt mir wie sie sich fühlt. Als ich ihr sagte, dass es für mich nichts wichtigeres gäbe als meine einen Familie in die ich geboren wurde, jedoch auch langsam in einem alter bin in der ich meine eigene gründen möchte, traf ich bei ihr auf Verstädnis.

Wenn sie eventuell dazu neigt etwas schnell gereizt zu sein, könntest du ja auch eine art "Schlichter" oder "Gesprächsverwalter" einklinken, der das gespräch pausiert wenn es zu eskalieren droht. Wichtig ist jedoch das diese Person eine neutrale Position hat, da sie/er sich sonst bei jemandem mit einklinken könnte. Eine neutrale sicht kann jedoch auch hilfreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isabell27
08.07.2016, 12:11

Hey, 

Offen über Gefühle sprechen habe ich bei ihr schon versucht ich befinde mich auch in Therapie weil meine Vergangenheit und Kindheit nicht sehr schön waren.. Darauf meinte sie nur " das bildest du dir alles ein warum sollte es jetzt aufeinmal so sein so empfindlich hast du sonst nie reagiert du willst nur Mitleid" 

Das wars dann auch aber sie fängt oft an zu weinen und meint das ihre Kinder sie in Stich gelassen haben damals als mein Vater uns verlassen hat..

0
Kommentar von 07Pusteblume12
08.07.2016, 12:36

hallöchen nochmal, scheinbar ist hat sie eine geschundenen Seele und hat Sorgen das sich vergangenes eventuell wiederholen könnte. Wenn sie so reagiert kannst du ihr nicht helfen und ihr könntet immer wieder aneinander geraten. Vermutlich benötigt sie ärztliche Hilfe um mit der Vergangenheit abzuschließen.

0
Kommentar von 07Pusteblume12
08.07.2016, 14:22

oh je... ich drücke die alle Daumen dass irgendwann bei ihr die Erkenntnis kommt. Sie zwingen kannst du ja auch nicht. 😐 also mehr als dulden wie sie mit dir umgeht oder ihr klipp und klar zu sagen, das du mit ihr in diesem Zustand nicht zu Recht kommst kannst du glaub ich nicht. ich wünsch dir alles Gute

0

Langer Text mit viel zu wenig Satzzeichen! Auch wenn du neu hier bist, Fragen werden durch Satzzeichen einfach leichter verständlich. 

So nun aber zu deinem Problem. Dieses scheint ja nur zwischen dir und deiner Mutter zu bestehen. Hast du diesbezüglich mal mit deiner Schwester gesprochen? Das sie dich als Walross bezeichnet ist eigentlich inakzeptabel! Das würde ich mir auch verbitten. Sag deiner Mutter das dir das nicht gefällt und sie damit aufhören soll! 

Mir scheint die Gute ist eifersüchtig! Hast du nicht mehr so viel Zeit für sie? Versuche einmal in der Woche mit ihr zu telefonieren und sie wenn möglich auch relativ regelmäßig zu sehen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isabell27
08.07.2016, 12:07

Mit meiner Schwester habe ich auch kein besonders gutes Verhältnis seitdem mein Vater uns vor mehr als zehn Jahren alle hat hier Sitzen lassen ist viel kaputt gegangen, meine Schwester ist ausgezogen kurz danach und hat Sich lange nicht gemeldet. Wir Haben auch ein ziemlich großen Altersunterschied von 11 Jahren wenn ich ehrlich bin war unsere Verhältnis zueinander nie der von Geschwistern. Sie interessieren die Probleme mit meiner Mutter nicht das hat sie oft gesagt das ich das selber klären muss.

Ich möchte gar nicht mehr Zeit mit meiner Mutter verbringen sie zieht mich jedes mal runter wenn ich mit ihr rede ständig sagt sie mir "du siehst nicht mehr so gut aus dein Mann wird sich sowieso von dir trennen, du hast ein sehr schweren Charakter das hält kein Mann aus " und darauf hab ich ehrlich gesagt nicht sehr viel Lust das geht Schon mein ganzes Leben so diese stichelein gegen mich.

0

Warum suchst du ihre Nähe? Du hast eine eigene Familie und musst nicht bei deiner Mutter frühstücken. Wenn du deinen Geburtstag planst, kannst du das nach deinen eigenen Wünschen tun. Nabel dich ab, dann verstehst du dich auch wieder besser mit deiner Mutter, weil ihr euch auf Augenhöhe begegnen könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?