Starke Periodenbeschwerden - Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du es mal mit Buscopan plus probiert? Da sind Schmerzmittel und ein krampflösendes Mittel kombiniert.

Die Spuckerkei kommt möglicherweise von einer Hyperventilation. Also wenn du bei den Schmerzattacken zu schnell atmest. Dann versuche mal für ein paar Sekunden die Luft anzuhalten. Oder zieh dir die Bettdecken über den Kopf.

Es kann aber auch etwas ganz Anderes dahinter stecken. Das müsste dann aber der Arzt klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mal zum Frauenarzt gehen und dich untersuchen lassen. Es muss ja eine Ursache für deine extremen Schmerzen geben. Der Frauenarzt kann dir da sicher helfen. Wenn man seine Regel hat, dann muss man manchmal spucken, ich hatte das früher auch eine Zeitlang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mal deinen Frauenarzt oder deine Frauenärztin aufsuchen und mit ihm / mir ihr darüber sprechen. Das muss dir auch nicht penlich sein.

Der Arzt ist derjenige der dir hier helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit deiner Mutter reden und dann gegebenenfalls mit deiner Mutter den Frauenarzt aufsuchen.
Auch musst du mit deiner Mutter reden wegen Medikamenten.
Da du noch 14 Jahre bist möchte ich dir keine Medikamente empfehlen da du noch jung bist und du mit deinen Eltern absprechen musst welche Medikamente du nimmst.
Ich würde nicht wollen das meine Tochter einfach Tabletten ausprobiert die ihr fremde aus dem Internet empfehlen.

Und um deine Frage noch zu beantworten in dem Maße schmerzen sind nicht normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nathalie3
27.02.2016, 16:09

Keine Sorge. Bevor ich irgendwelche Tabletten nehme, spreche ich immer erst mit meinen Eltern.

0
Kommentar von mimi142001
27.02.2016, 22:13

ok dann bin ich beruhigt hast du schon Buscopan ausprobiert? ich gebe meiner Tochter Buscopan das normale das plus ist nicht so gut... und halt eine Wärmflasche. eine heiße Dusche das heiße Wasser über den Bauch laufen lassen. Manchmal hilft auch Bewegung gut. von der Pille bin ich kein Freund in dem alter das sind Hormone die auch Nebenwirkungen haben.

0

hallo, nimmst du schon die Pille? Die lindert häufig die Schmerzen. Natürlich nicht ganz.
Gehe zu deinem Frauenarzt/ärtzin und lass dich einmal untersuchen bzw beraten, was er/sie dir empfiehlt

Häufig hilft es auch, ein warmes Bad zu nehmen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nathalie3
27.02.2016, 16:07

Nein, die Pille nehme ich nicht. Bin ja auch gerade erst 14 geworden...

0
Kommentar von jessiklnn
27.02.2016, 16:08

ich hab' sie auch mit 14 genommen:)

0

Keine Angst ich habe die gleichen beschwerden. Mir haben früher nur Dolermin Extra geholfen. Heute nehme ich auch die Pille die lindert bei mir auch etwas die Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kenne dein Problem nur zu gut. Geh zu deinem Arzt und besprich dich mit ihm......mehr kann ich dir dazu leider nicht raten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?