Frage von Yxyxyxyxyxyy, 33

Starke Nierenschmerzen...Hilfe?

Heute habe ich meinen Arm ganz leicht bewegt und schon kam ein schmerzhaftes ziehen aus meinen Nierenbereich. Dabei konnte ich nicht vernünftig atmen. Es tat schon weh, doch ich habe es bei Seite geschoben. Bei der nächsten Bewegung kam wieder ein schmerzhafter Schmerz oder ein Ziehen aus diesem Bereich. Bei jeder Bewegung kommt ein starker Schmerz von dort, und dieser Schmerz raubt meinen Atem. Also wenn es zieht, dann kann ich entweder gar nicht oder nicht ganz atmen, und es ist sehr schlimm. Ich habe angst vor diesem Schmerz, deswegen versuche ich mich nicht zu bewegen, was mir leider nicht gelingt. Ich bin mir sicher das es keine Rückenschmerzen sind, denn dieser Schmerz kommt aus meinem rechten Nierenbereich. Ich trinke sehr selten, manchmal sogar nur (weniger als) ein kleines Glas am Tag. Ich wiege auch 3/4 Kilo zu viel. Ich weiß nicht, ob diese Sachen etwas damit zutun haben, aber ich wollte nichts auslassen.

Antwort
von probleme0, 27

Hey du solltest mehr trinken mein Lehrer hat mir gesagt ich soll mindestens 2Liter am Tag trinken;)Und wenn es nicht besser wird dann geh zum Arzt:)

Antwort
von Harald2000, 23

Schnell zum Urologen ! Schon allein wegen des extremen Flüssigkeitsmangels ! Wer weiß, was dir sonst noch alles blüht ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten