Frage von Simge450, 47

Starke Mandelentzündung kann kaum atmen und reden?

Hey Leute ich hab einen Riesen Problem mit meinen Mandeln und zwar ich leide seid 2 Jahren unter starke Mandelentzündung die immer wieder alle 2-3 Monate auftauchen. Ich hab viele Medikamente verschrieben bekommen was nie wirklich was gebracht hat. Ende Februar Anfang März 2016hatte ich wieder eine sehr deutlich starke Entzündung hab auch Antibiotika bekommen was nichts gebracht hat nach einer Woche haben die mir Ibubeta verschrieben das hat zwar geholfen aber auch immer für paar Stunden hat es die schmerzen verringert. Wir haben jetzt Anfang April 2016 und ich hab erneut sehr starke Mandelentzündung ich kann kaum mehr reden und durch den Mund atmen. Was soll ich tun? Soll ich am Montag zum Arzt und fragen ob man die raus machen sollte? Oder was empfehlen sie mir? Ich hab so schmerzen nichts hilft mir Grad und da es Wochenende ist kann ich nichts machen 😭

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Simge450,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Mandelentzündung

Antwort
von hardty, 38

Hallo Simge450, gehe am Montag zu HNO Arzt und frage nach einer Entfernung der Mandeln, er wird Dich richtig beraten.

Alles Gute  hardty

Antwort
von RifyHD, 37

wiso hat der Arzt sie dir net ausoperiert??

Kommentar von Simge450 ,

Da ich zuerst bei einem falschen hno Arzt War er hat mir nur schmerztabletten verschrieben bei dem neuen wo ich seid Ende Februar ge hat mir eh gemeint gehabt das wen es so weiter geht das sie raus müsse aber ich hätte nicht gedacht das sie so schnell wieder kommen 

Kommentar von RifyHD ,

aso ok ein freund von mir musste sie auch ausoperieren er meinte war net so schlimm und er war circa 5 Tage im Krankenhaus wen ich mich net irre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten