Frage von Aria84, 61

Starke Magenschmerzen vor und beim Stuhlgang?

Hallo!

Ich habe seid einiger Zeit starke Schmerzen vor und beim Stuhlgang. Auch verspüre ich eigentlich gar kein wirklichen druck oder drang aufs Klo zu gehen mehr. Es kommt einfach direkt ein stechender Schmerz in der Magenregion. Ich denke das ist nicht normal?

Mal gehts ganz gut mal richtig schlimm... eben wars so schlimm das ich schweißausbrüche bekommen habe und habe fast 40min gebraucht.... So schlimm war es noch nie.

Die Schmerzen sind direkt in der Magenregion, keinerlei Schmerzen am Anus! Die Schmerzen kommen und gehen alle paar Sekunden, sind so stark das mein ganzer Körper verkrampft und gehen dann nach paar Sekunden wieder weg. Das wiederholt sich dan eben immer wieder und wieder  Was den Stuhlgang durch das verkrampfen aber fast unmöglich macht. Eben war ich kurz davor den Notarzt anzurufen..aber ka ob die da was hätten machen können. Der Stuhl selbst war eher weich und am Ende fast flüssig.

Was für Ursachen kann das haben und wie kann ich das mindern?

Bitte helft mir, ich will keine Angst haben aufs Klo gehen zu müssen ....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WosIsLos, 38

Mögliche Ursachen könnten sein:

- Mineralienmangel

- Hormonmangel

Bei Schmerzen im Magen würde ich es mal mit Kalzium versuchen

Antwort
von tanja370, 45

Hätte jetzt vermutet dass du unter Verstopfung leidest. 

Würde mal zu  Arzt gehn es untersuchen lassen 

Kommentar von Aria84 ,

redet man nicht von verstopfung wenn der Stuhl sehr fest ist? Bei mir ist es ja nicht so, also sollte es doch eigentlich gut *flutschen* oder irre ich?

Kommentar von STS120 ,

Nicht zwingend, das weiche kann auch Stuhl sein, der um die harte Blockade herum läuft. Die Blockade kann auch weiter oben sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community