Starke Kopfschmerzen und starke herzschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann gehe noch mal zum Arzt. 

Und wenn der Arzt nichts findet, kann es sein, dass es  eine psychosomatische Erkrankung ist. 

So haben sich nämlich meine Depressionen angekündigt. 

Ich will dir aber keine Angst machen. Aber normal ist das nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kimonina2015
19.03.2016, 19:33

Ach hört mir doch auf mit der Psychosomatik! NATÜRLICH kann das sein! Aber daran zu denken, gehört sich doch erst dann (und KEINE  Minute vorher!!!!) wenn ALLE körperlich in Frage kommenden ausgeschlossen sind!!

0
Kommentar von dubistbehindert
19.03.2016, 19:33

Denkst du es könnte auxh daran liegen dass ich enormen Schulstress habe und sehr unter Druck gesetzt werde..? 

Naja ixh ritze mixh auch seit 2Jahren aber denke nicht dass das was damit zutun hat 

0

was ist das denn für eine Mutter?? wieso nimmt sie das nicht ernst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt, Herz und Schilddrüse untersuchen lassen.

Bimmst du kreatin-Pulver  oder Coffein

?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dubistbehindert
19.03.2016, 19:34

Nein keins von beiden ich trinke nicht mal kaffe ;)

0