Frage von Svea2317, 81

Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel während einer Nasen-Rachen-Entzündung. Kann mir einer weiterhelfen?

Ich habe schon seit gut 9 Monaten eine Entzündung im Nasen-Rachen-Raum. Natürlich war ich auch schon beim HNO-Arzt und ich habe Medikamente bekommen. Diese haben aber leider keine Wirkung gezeigt. Nun habe ich seit ungefähr 3-4 Wochen Kopfschmerzen eher ein steigender Kopfdruck, mir ist auch öfters mal übel und schwindelig (Liftschwindel). Auch habe ich eine leicht erhöhte Temperatur. Außerdem noch ab und zu Brustschmerzen meistens mittig, aber auch rechts und links. Kann mir vielleicht einer weiterhelfen? (Habe am kommenden Donnerstag wieder ein HNO Termin.)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Svea2317,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen Übelkeit

Antwort
von Christel5, 55

Mir wurden sämtliche überflüssige Weichteile (Nasenpolypen, Rachenmandeln) entfernt.

Die Mandeln waren z. B. ein Grund für immer wiederkehrende fiebrige Einschübe.

Das war aber vor 30 Jahren. Wenn Du ständig erhöhte Temperatur hast, solltest Du zum Arzt gehen - möglicherweise zu einem anderen, falls der bisherige Dir nicht weiterhelfen konnte. Da ist Donnerstag bei Deinen beschriebenen Beschwerden zu spät.

Ich sehe Dich nach Deiner Beschreibung als Akut-Fall. Du solltest heute noch ärztliche Hilfe aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community