Frage von mimidisneyfreak, 35

Starke Halsschmerzen:c?

Hallo. Als ich heute morgen aufgewacht bin war alles ok (soweit ich mir erinnere) irgendwann fing dann mein Hals an beim schlucken wehzutun. Jetzt tut es auch wenn ich nichts mache leicht weh. Was kann ich tun damit das aufhört? Danke schon mal

Antwort
von striepe2, 19

Falls du Ingwer im Haus hast: Tee aufbrühen und frischen Ingwer reinschneiden. Den Ingwer aus dem Tee kauen. Sehr oft am Tag zubereiten und trinken. Hilft super gegen Halsschmerzen. Falls du Ingwer nicht magst, mit Salzwaser gurgeln. Hilft auch. Eukalyptusbonbons lutschen. Baldige Besserung!

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Okay danke :)

Antwort
von SiaFan77, 19

Viel warmes trinken (Tee), dich warm anziehen

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Dankeschön mach ich :)

Kommentar von SiaFan77 ,

Gute Besserung ;)

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Danke :3

Antwort
von slamka, 10

ich gehöre zu der Sorte die 2 x im Jahr an Halsschmerzen erkrankt!

deswegen kann ich dich gut verstehen. .. also Ich Gurgel mit mit Alkohol

natürlich ausspucken! ! aber ansonsten finde ich wirklich das hilft!

ich mache mir edweder Kräuter Tee und gebe einen kräftigen Schuss Wodka

hinzu oder ich nehme direkt ein Kreuzer snaps. ich finde das wirkt

Wunder! und die gute alte heiße Milch mit Honig

Antwort
von logika11, 10

Tee mit Ingwer und Honig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community