Frage von gxgx22, 42

Starke Halsschmerzen und Stimme weg?

Hallo, ich hatte letzte Woche schon starke Halsschmerzen aber die gingen wieder von alleine Weg. Seit Samstag habe ich Schnupfen und vorgestern fingen die Halsschmerzen wieder an. Gestern bin ich zum Arzt gegangen. Der Arzt sagte aber es ist nur ein wenig eitrig aber nichts schlimmes. Er hat mir Tabletten verschrieben, die ich Morgens, Mittags und Abends nehmen soll und dann noch welche, die man bei bedarf nehmen kann. Ich habe sie regelmäßig genommen aber es wird irgendwie nur schlimmer. Ich habe starke Halsschmerzen und meine Stimme ist jetzt ganz weg. Was kann das sein und was kann ich tun? Hat das jemand auch schonmal gehabt? Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort
von Starfighter1979, 32

Ja dann brauchst du halt ein stärkeres Medikament oder ein Antibiotikum.
Telefon nehmen Nummer von Qucksalver wählen und nach einem Date fragen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community