Frage von xGinaxxx, 37

Starke Erkältung verhindern?

Ich bekomme langsam Halsschmerzen, leider sehr unpassend da ich morgen in den Urlaub fahre und sehr bald operiert werde. Habt ihr Tipps etc. wie man "verhindern" kann, dass eine starke Erkältung ausbricht? Hilft es viel Vitamin C zu sich zu nehmen? Danke! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MamaKnopf, 22

Ruh Dich unbedingt wenn möglich aus, leg Dich ins Bett trinke viel Tee nimm Ibuprofen und lutsche etwas... einfach nur Bonbons oder Neo Angin etc gegen Halsschmerzen.

Vielleicht kannst Du die Erkältung noch abfangen.

Antwort
von 25IWA24, 30

Erstmal im Bett bleiben (oder zuhause)

Vielleicht Tee oder Milch mit Honig gegen die halzschmerzen. Ne Hühnersuppe ist bei erkältungen auch immer gut

Antwort
von CarolaA, 14

Hi.

Auf jede Fälle vorbeugend warm anziehen, Tee trinken und vielleicht auch mit Gurgeltropfen gurgeln bzw. ich nehme meist Lutschtabletten (Tantom Verde)

Liebe Grüße, CarolaA.

Antwort
von peterl65, 21

Körper schonen und ausruhen. Ich persönlich setze da ja auch immer auf etwas heißes Wasser mit Honig und ausgepresster Zitrone. Gute Besserung!

Antwort
von perledersuedsee, 27

Sofort anfangen mit stark aufgebrühtem Salbeitee zu gurgeln (stündlich!). 2 Teebeutel auf 150 ml Wasser, 8 Minuten ziehen lassen, abkühlen lassen.

Zusätzlich Lindenblütentee trinken, ins Bett legen und es ausschwitzen.

Antwort
von dfllothar, 16

Hol dir aus der Apotheke Halspastillen IPALAT, sind zuckerfrei. Langsam im Mund zergehen lassen. Wirken gut gegen Hustenreiz.

Oder auch Kamillosan Mund-und Rachenspray, das wirkt sofort.

Haben wir schon erprobt, ist das z.Zt. aktuelles Hilfsmittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community