Starke Einschlafprobleme die letzten Tage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten


schlafe dann nur 4-5 Stunden bin aber nicht gerädert wenn ich aufwache also alles ganz normal.

Dann kommst du eben mit weniger Schlaf aus.

Mach tagsüber körperlich mehr (Bewegung an der frischen Luft)

Trink nicht soviel Alk und versuche einen geregelteren Schlafrythmus hinzukriegen, lüfte dein SZ vor dem Schlafengehn und dusche warm, das
hilft meist.

Ansonsten liest du ein Buch, das hilft dir auch bei der Rechtschreibung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bertfell
26.06.2016, 23:16

Ich trinke nicht oft Alkohol nur weil Deutschland gespielt hat halt mal mit nem Kollegen was getrunken, und wenn Italien spielt dann auch...Ja gut das läppert sich dann in der EM

0

Also ich kenne da so ein Problem.
Wenn man sehr lange auf einen Bildschirm guckt, werden sehr sehr sehr viele Stresshormone frei. (So wie ich bei das sehe sind es alle die du hast xD)
Diese Stresshormone stören beim einschlafen. Kann es sein das du sehr viel vor einem Bildschirm verbringst?
Wenn du einmal wirklich 8 stunden schlafen willst dann einfach mal so eine Schlaftablette probieren. (Nicht zu viele nehmen sonst wacht man nie wieder auf xD)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bertfell
26.06.2016, 23:15

Ja ich lerne momentan für Führerschein znd bon viel m handybin 16 fast 17 zur Info und vielleicht keine Ahnung...Ach Schlaftabletten ich weiß net wenn ich zum Arzt gehe wird der mir das nicht geben weil er sagt es ist Pubertät und das Wetter der gibt mir höchsten Valium........neeee spaaaas:'D der gibt mir baldrian ey:D ich regt das langsam auf wenn meine Freundin da ist bums und mach schon rum 10.000 Stunden nachts in der Hoffnung wir beide schlafen danach schön..Ja sie schläft wie ein Stein und ich Welze mich wie ein Hund 

0

Was möchtest Du wissen?