Frage von nicebrowneyez, 41

Starke Brustschmerzen. Was Könnte das alles sein?

Hallo ihr lieben. Ich habe seid Donnerstag letzte Woche extreme Brustschmerzen auf beiden Seiten. Einen BH tragen wird echt zur Qual. Jede Berührung tut echt schon weh. Was könnte das sein? Hat jemand Erfahrungen?

Antwort
von Annahahedi, 18

Vielleicht steht deine Blutung bald an, da kann es manchmal so ein PMS ( Prämenstruelles Syndrom )sein, mit Depri oder Aggrostimmung, Schmerzen in der Brust und sonst auch eben miese Stimmung. Oder hast du ein neues Pillenpräparat? Denke jedenfalls nicht an Krebs.!!!

Kommentar von nicebrowneyez ,

Meine Blutung habe ich letzten Monat 10 Tage eher bekommen und irgendwie waren sie anders als sonst. Die Müdigkeit und meine Depri Stimmung habe ich dem Vitamin D Mangel zugeschoben... Aber seit Donnerstag mit dem Brustschmerzen ist alles schlimmer geworden...

Antwort
von Annahahedi, 19

Ferndiagnosen gibts nicht, aber wenn sich z.Bsp. Hautveränderungen ( Pickel, Pusteln) zeigen, könnte es eine "Gürtelrose" (Herpes zoster) sein, die manchmal diagonal am Rücken ,Brustbereich beginnt und sehr schmerzhaft ist. Oft sind Brustschmerzen hormonell bedingt, also ab zum Gyn.!

Kommentar von nicebrowneyez ,

Pickel oder ähnliches habe ich gar keine. Der muss doch auch denken ich bin blöd, wenn ich 2 mal in der Woche bei ihm aufkreuze :D

Antwort
von nicebrowneyez, 18

Meine Pille nehme ich regelmäßig und ansonsten keine anderen Medikamente. War am Dienstag beim FA, also 2 Tage bevor es anfing zu schmerzen. Da hatte ich, außer extremer Müdigkeit und das ich sehr sensibel bin, keine Probleme. Das Ultraschall hatte nichts angezeigt... Bin jetzt trotzdem verwirrt. Ab wann würde man beim Ultraschall was sehen?

Antwort
von Annahahedi, 13

Also mal ganz langsam...Krebs tut am Anfang NICHT weh und auch nicht in beiden Brüsten gleichzeitig....

Antwort
von xwatermelonx, 20

Also Erfahrungen habe ich da nicht aber ich kenne das Gefühl
Du könntest

-schwanger sein
-deine Brust könnte wachsen
-ich glaube Brustkrebs

Am besten ist Du gehst zum Frauenarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community