Frage von LadyHoneybee, 125

Starke, braune Zwischenblutung/Schmierblutung?

Hey liebe Leute,

als ich gestern auf Toilette war, kam plötzlich sehr sehr sehr viel braune Flüssigkeit aus der Gebärmutter. Ich vermute mal, dass es sich dabei um altes Blut handelt. Es hat mich allerdings sehr beunruhigt, da auch nach mehrmaligem Abwischen jedes mal das Klopapier voll war mit dem braunen Blut. Auch in der Toilette war viel davon zu sehen. Ich bin 20 Jahre alt, wurde mit 14 oder 15 gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft, nehme seit ca. 1 Jahr die Bella Hexal 35 und hatte nie Probleme. Meine Periode ist jetzt auch schon ca. 2 Wochen her. Ich war auch gestern beim ärztlichen Bereitschaftsdienst, allerdings wurde nur mein Bauch abgetastet und gefragt, ob ich Schmerzen habe. Gelegentlich habe ich mal ein Ziehen im Bauch und auch öfters das Gefühl, als wäre mein Bauch aufgebläht. Im Moment ist mir etwas "schwummerig", aber wahrscheinlich weil ich daran denke, wie komisch das ganze ist. Mir wurde dann noch gesagt, dass ich am Montag direkt mal zum Gynäkologen gehen solle und mich kontrollieren lassen solle.

Im Moment habe ich permanent leichten braunen Ausfluss und ab und zu auch dunkel braune Bröckchen dabei. Hatte das schon mal jemand von euch?

Antwort
von MirlieB, 69

Mach dir mal keine Sorgen. Das kann schon ne Zwischenblutung sein. Da sammelt sich dann auch Blut, verklumpt und wird bräunlich. Dein Frauenarzt wird sich am Montag anschauen, ob es dafür ne erkennbare Ursache gibt. Meist sind nur die Hormone nicht im Gleichgewicht. Alles Gute!

Antwort
von Pinata, 92

Unabhängig davon ob das hier schonmal jemand hatte, geh am Montag zum arzt, der wird dir alles sagen was du wissen willst! Bis dahin: Keine Angst, du wird sicher nicht daran sterben. Ich bin mir sicher dass du dir gerade umsonst Sorgen machst. Vor allem weil die Bereitschaft auch nicht aus Affen besteht. Wenn es was wirklich dringendes wäre wärst du jetzt nicht aus dem KH draußen. Entspann dich. Auch du hast Wochenende :)

Antwort
von Kathy1601, 61

Das klingt nach zwischenblutung

Geh bitte zum gyn und lass das abklären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community