Frage von warumwieso3, 62

Stark Heimweh ... Bin am Ende?

Hallo,ich fahre für 4 Tage weg und habe furchtbar heimweh. Ich bin 21 jahre alt wie kann das sein ? Obwohl ich schon 21 ist es kein bisschen besser geworden ? Ich weine immer noch wie früher mit 13,14!

Gibt es irgendwelche medikamente dagegen ? Bachblüten ?

Danke lg

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Angst & Psychologie, 17

Hallo,

Bach Blüten könnten tatsächlich helfen, aber sie sollten von jemandem verordnet werden, der sich wirklich damit auskennt. Beim eigenen Heraussuchen der passenden Blüten(-mischung) ist man immer ein wenig 'betriebsblind'.

Es gibt gute Heilpraktiker/innen, die dabei weiterhelfen können.

Weiterhin könnten Entspannungsverfahren oder Biofeedback helfen.

Wenn Du die Ursache des Problems herausfinden möchtest, suchst Du am besten eine/n Psychologen/in auf.

LG und gute Besserung

Buddhishi

Antwort
von Nuschi98, 25

Hmm.. Es gibt so einen Beruhigungstee. Eine Freundin von mir trinkt den immer vor Prüfungen und sie meinte nach diesem Tee ist ihr immer alles egal. 

Antwort
von uncut1234, 17

Du bist nur vier tage weg. Wie hast du das denn früher auf Klassenfahrten oder im Urlaub überstanden? :)

Kommentar von warumwieso3 ,

Ich war nie dabei,außer 1x mit 13 da musste ich abgeholt werden wegen heimweh :(

Kommentar von uncut1234 ,

war vllt die falsche Entscheidung

Antwort
von MilkaWay, 16

Ich war mal 5 Wochen lang nicht zu Hause, aber jedes Wochenende hat mich meine Familie besucht,die ersten Tage wirds schwierig,aber danach ist es gar nicht so schlimm😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community