Frage von 2Fragensteller0, 34

Stark auftretende Pickel in der Pubertät?

Hey ich habe erst in c.a. 4 Wochen einen Termin beim Hautarzt, aber wollte schonmal gerne vorher Bescheid wissen.Unzwar habe ich sehr viel Pickel (eher normal im Gesicht), aber auf dem Rücken und auf der Brust, was ich unnatürlich finde habe ich sehr sehr viele Pickel.Würde gern wissen was ihr gegen Pickel unternommen habt P.S ich dusche täglich und auch direkt nach dem Sport

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von voruebergehend, 20

Auch Pickel auf Brust und Rücken sind bis zu einem gewissen Grad normal; ich habe da so eine Creme aus der Apotheke, die die Haut richtig austrocknet, und davon gehen in 2 Wochen eigentlich alle Pickel auf dem Rücken weg. Nebenbei benutze ich auch noch Totes Meer Waschgel, was auch austrocknet. Fürs Gesicht ist das beides nichts! Aber an Rücken und Brust kein Problem; weiteres kann dir aber der Arzt sagen.

PS: Täglich duschen ist schlecht für die Haut und meist nicht nötig.

Kommentar von 2Fragensteller0 ,

danke und weißt du gerade wie die Creme heißt?Bei mir ist es wirklich extrem...es ist mir sehr peinlich ins Schwimmbad zu gehen.Deshalb möchte ich schon vor dem Termin anfangen eine Creme zu verwenden, da ich sonst immer ausreden suchen muss

Kommentar von voruebergehend ,

Das ist die hier: https://static.shop-apotheke.com/images/D04927768-p1.jpg

10 % bei Rücken;

und im Gesicht hatte ich die mit 5 %, würde ich aber wenn überhaupt empfehlen, wenn man Ferien hat, weil sich davon die Haut wirklich zuerst extrem rötet und dann abPELLEN lässt (Pickel sind dann aber wirklich weg, aber muss jetzt selber wissen, ob er das will).

Die Funktionsweise ist sozusagen wirklich das Austrocknen; deshalb ja auch das Tote Meer Waschgel; oder du könntest auch in die Sonne gehen oder ins Meer, wo es dann auf natürlichem Wege ausgetrocknet wird.

Dass einem das peinlich ist, kenne ich auch :S Vor allem, da ich eigentlich keinen kenne, der das auch hatte... Aber das muss dir trotzdem nicht peinlich sein, denn 1. ist es nichts Merkwürdiges (auch, wenn du niemanden kennst, der das auch hat) und 2. kann man dagegen wirklich gut etwas machen. Das wird bestimmt bald wieder besser, Erfolge sieht man (und auch andere) sehr schnell!

Kommentar von 2Fragensteller0 ,

Danke kriegst aufjedem Fall den Stern :)

Kommentar von voruebergehend ,

Oh hahaha danke, das würde mich freuen!
Ich wünsche gute Besserung! :)

Antwort
von giz123, 6

Dass du sport machst und duschen gehst ist schonmal gut. Trink viel wasser und ernähre dich gesund (so wenig zucker wie möglich)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community