Frage von Babyboo231, 36

Stark auf den Hinterkopf gefallen, gehirnerschütterung?

Ich bin gestern aus ca. 2 Metern höhe mit dem hinterkopf stark auf die straße aufgeschlagen, kann mich allerdings nur noch an den aufprall erinnern und nicht an das was davor/dannach passiert ist. Manchmal schmerzt der kopf sehr manchmal aber auch nicht, mein muskeln am hals tuen sehr weh und mir ist schwindelig, heiß und selten mal schlecht. Was kann das sein? ( kann heute leider nicht mehr zum arzt)

LG

Antwort
von AndreiaH, 17

Gehe bitte zum Arzt/Krankenhaus und lasse dich untersuchen. Nicht das es noch negative Folgen mit sich bringt.
Gute Besserung!!

Antwort
von pilot350, 27

Das war eine gehirnerschütterung, ab zum arzt.

Kommentar von Babyboo231 ,

Bei einer Gehirnerschütterung hat man doch aber dauerhaft schmerzen im kopf oder?

und was kann das mit meinem hals sein?

Kommentar von pilot350 ,

Das wird dir der arzt beantworten.

Antwort
von Celincheeeeen, 25

Geh bitte ins Krankenhaus das wird eine Gehirnerschütterung sein und damit ist nicht zu spaßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community