Frage von WollsockenTV, 45

Star wars das erwachen der macht hat fynn die macht?

Antwort
von Felacat, 16

Finn ist nicht machtsentensiv, seine guten Fähigkeiten mit dem Lichtschwert kommen daher, dass er während seiner Stormtrooper-Ausbildung auf Schwertkampf gelernt hat.

Allerdings ist die Macht in jeden Lebenwesen als so eine Art sechster Sinn/ Instinkt ect. vorhanden.

Rey dagegen ist ganz sicher machtsentensitiv...

GLG

Antwort
von claushilbig, 8

Falls ja, hat sich das noch nicht gezeigt (was ja nicht unmöglich wäre) - ich glaube aber ehr, dass nicht ...

Antwort
von MacWallace, 13

Er ist 14, sie ist 14. Er mag Star Trek und Galttbach, sie Alkohol und Bayern...

Antwort
von Flohou, 20

Ray hat die Macht aber es heißt ja immer von den Jedis das die Macht in jedem Lebewesen steckt.

Antwort
von blaaa248, 28

Rey hat die Macht. :)

Kommentar von WollsockenTV ,

Und woher also wer ist der vater oder die mutter sie muss ja von irgendwem die macht haben

Kommentar von blaaa248 ,

Das weiß man ja nicht. Über Rey weiß man im Grunde ja noch garnichts. Sie hat halt diese ganzen Stimmen und alles gehört als sie in der Nähe vom Lichtschwert von Luke war. 

Aber es gibt tausend Theorien online wer wie mit wem verwandt sein könnte. Wenn du willst, kannst du ja ein paar davon lesen. :)

Kommentar von claushilbig ,

Die Macht muss nicht ererbt werden - sonst würde sie ja irgendwann aussterben, weil die Jedi normalerweise ehe- und kinderlos leben ;-)

Antwort
von teddygiirl, 23

Nein Ray hat sie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community