Frage von Rsls96, 46

Standlicht abschalten?

Kann man bei Seat Leon 5f das Standlicht oder tagesfahrlicht abschalten auch wenn der Motor läuft? Selbst wenn der Motor läuft und ich das Licht auf 0 stelle sind die tagesfahrlichter forne an

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 35

Das Standlicht kann immer unabhängig von Motorlauf und Zündung ein- und ausgeschaltet werden.

Das Tagfahrlicht geht automatisch an und DARF nicht schaltbar sein. Es ist der Sinn des Tagfahrlichtes, dass es brennt, wenn kein Licht eingeschaltet ist.

Kommentar von Rsls96 ,

Aber bei Mazda schaltet sich das tagesfahrlicht automatisch ab wenn die Handbremse angezogen wird....

Kommentar von ronnyarmin ,

Mazda ist eine Firma. Wahrscheinlich meinst du ein bestimmtes Modell. Welches?

Was hat das automatische Abschalten mit deiner Frage zu tun? Das TFL geht automatisch an und aus. Du kannst es nicht schalten.

Kommentar von Rsls96 ,

Bei dem Mazda 3 von meinen Vater ist das so. Wenn er den Motor anschaltet dann geht ganz normal das TFL an und wenn er dann die Handbremse anzieht dann geht das TFL aus

Kommentar von ronnyarmin ,

Ich habe keine Ahnung, warum Mazda das so gemacht hat.

Es ist ja so, dass das Auto nicht fährt, wenn die Handbremse angezogen ist. Von daher ist das ok.

Allerdings brennt es dann auch nicht, wenn man mit angezogener Handbremse z.B. am Berg vor einer roten Ampel steht.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 22

Seitenschneider und die Leitung für TFL kappen und ausbauen dann ist der Mist aus TFL muss aus gehen oder zumindest auf 10 % der Leistung gedrosselt werden wen nur Standlicht an ist sonst  ist TFL fehlerhaft . Hab den TFL Mist abgeklemmt und nur für den TÜV wird das an gemacht .  

Antwort
von emib5, 21

Das ist Sinn und Zweck vom Tagfahrlicht.

Antwort
von Inked95, 24

Ich denke nicht, fahre zwar keinen Seat, aber bei mir funktioniert das auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten