Frage von Bronko951, 96

Standbild beim Spielen, was tun?

Ich habe ab und zu beim Spielen für 0,5 - 2 Sekunden Standbild. Ich denke nicht, dass es an der Hardware liegt, da ich jedes Spiel auf höchsten Einstellungen spielen kann mit mehr als 40 Fps. (GTA5, Hitman Absolution etc.) weiterhin würden mich das Standbild nicht stören, aber bei Counterstrike ist das echt sehr frustrierend, vorallem wenn man durch so ein Standbild stirbt, hat irgendwer ne Idee, wie ich das beheben kann ? Ich habe das nämlich erst seit 2 Monaten in etwa. Davor war alles ok.

Danke für jeden Hilfreichen Kommentar.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fingernagel99, 89

War bei mir genau das SELBE! Hab pc resetet hat auch nix gebracht. Ich musste einfach meinen Pc bzw meine Grafikkarte mal putzen dann ging alles wieder !

Kommentar von Bronko951 ,

wie mach ich das denn ? ich kenn mich damit nicht so aus.

Kommentar von fingernagel99 ,

Pc aufschrauben Grafikkarte raus und mit einer Strumpfhose über dem Staubsaugrohr durch den Pc und über die Grafikkarten mal staubsaugen

Antwort
von Sariashd, 91

Tretet dieser Fehler nur in CS auf, oder auch in anderen Spielen und eventuell sogar im Betriebssystem selbst? Sind die Treiber deiner GraKa auf dem neusten Stand? Könnte auch daran liegen.

Kommentar von Bronko951 ,

bei allen Spielen. etwa alle 20-40 Minuten 1 mal. Treiber alle auf dem neusten Stand (R9 290x Sapphire) Win 10

Kommentar von Sariashd ,

Benutzt du Mantle? Dann könntest du es eventuell einmal mit DirectX versuchen. Kannst du vielleicht in CS auch mal die FPS anzeige aktivieren und dann schauen ob die FPS auch droppen?

Kommentar von Bronko951 ,

Fps liegen bei cs zwischen 200-300 Die Fps droppen nicht, das merk ich bei Hitman. wenn da das Standbild kommt, ist es nach dem Standbild so, als ob das spiel für ein paar Sekunden vorgespult wird. und die FPS ändern sich halt nicht, weils ein standbild ist. dann zeigt der halt die FPS vom standbild an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community