Frage von emmy17, 39

Stallstreit! Könnt ihr mir helfen?

Hallo, ich habe gerade ein sehr großes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen... Es geht um folgendes: 2 Leute haben einen Stall zusammen nennen wir sie x und y . Y hat eine Reitbeteiligung auf ihrem Pferd(die Reitbeteiligung bin ich) und x hat eine Reitbeteiligung auf ihrem Pferd. Die Reitbeteiligung von x hat mir gesagt x möchte den Stall wechseln,aber ich soll es niemanden weiter sagen! Ich bin jetzt total in der Zweckmühle,denn wenn ich es meiner Besitzerin y sage, verpfeife ich die Reitbeteiligung von x. Ich habe aber auch Angst, dass wenn ich nichts sage ,dass meine Besitzerin auf einmal ganz alleine ist, denn alleine könnte sie sich es nicht leisten! X und y reden schon seit 2 Monaten nicht mehr miteinander . Was soll ich denn jetzt machen es sagen (und so mit verpetzen) oder meinen Mund halten(und ein sehr schlechtes Gewissen haben)???? Bitte helft mir!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rebecca120181, 27

Wenn du mit x nichts zutun hast dann sag es y.

Sag der einfach dass du ihr da sagen wirst.

Kommentar von emmy17 ,

Hab ich schon und sie hat mich angehimmelt ich soll es niemanden sagen,weil sie es mir ja eigentlich gar nicht sagen durfte und sie dann die Doofe ist,weil sie es nicht weitersagen sollte...

Kommentar von Rebecca120181 ,

Ja das ist dann wohl Pech für sie. Dann lernt die vielleicht mal daraus.

Antwort
von motorrad95, 20

Ich würde auf jedenfall mit X reden! Immerhin geht es hier um das eigene Wohl. Y kommt ja ohne X klar, aber x ohne Y nicht! dann muss sich X nämlich eine neue Y suchen, während Y schon einen neuen Stall hat! Also dringend mitteilen!

Antwort
von Morlle, 21

Also ich würde deine Reitbeteiligung darauf ansprechen ob es auch stimmt.

Kommentar von emmy17 ,

Hab ich und sie haben sich schon einen Stall "ausgeguckt" !!! Aber wollen erst gehen wenn es nicht Besser wird!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community