Frage von Lollypopemy0207, 66

Stalker auf Mädchentoilette was unternehmen?

Hallo, okay das hört sich jetzt wahrscheinlich bisschen creepy an, ist es auch... Bei uns an der Schule sind die Kabinenzwischenwände so niedrig, dass man da locker drüber schauen kann, wenn man auf die Toilette klettert. Mir ist es jetzt schon 2 mal passiert und meinen Freundinnen auch, dass manchmal 5. Klässler, manchmal aber auch Männer über die Kabinertür schauen und einen Stalken!! Ich sage dann immer was und wir waren auch schon beim Vertrauenslehrer, doch der meinte, dass das nur ein Streich war, aber so oft? Und außerdem will ich das einfach nicht, wenn ich auf dem Klo bin und vor allem wenn ich meine Tage habe, möchte ich nicht, dass jemand mir dabei zuschaut! Hilfe, was können wir tun? Ich trau mich schon gar nicht mehr aufs Klo, neulich bin ich ausgelaufen, weil ich nicht aufs Klo wollte, aber meine Tage hatte... Danke für hilfreiche Antworten...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von matheusBam, 66

Abend,

das hört sich nach einem klaren Fall an, rede da mit der Schulleitung über das Thema und sollte diese nichts unternehmen, wende dich ans Schulministerium, denn dadurch wird die Privatssphäre der Schüler verletzt.

Demnach MUSS die Schule etwas dagegen unternehmen, sonst hat das für die Konsequenzen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, lg, Matheus

Antwort
von Kandahar, 65

Wenn 5. Klässler das mal machen, dann könnte man das noch als einen Streich abtun. Was es aber nicht entschuldigt. Wenn aber Männer da drüber schauen, dann ist das auf keinen Fall mehr hinzunehmen. Sprich mal mit deinen Eltern darüber. Die müssen bei der Schulleitung Dampf machen, das diese kranken Typen bestraft werden und dieses Drüberschauen abgestellt wird.

Antwort
von Sabiatrenborns, 49

Kannst Du Dich mit dem Problem nicht an Deine Eltern wenden? Wenn diese dann in der Schule auflaufen und sich beschweren, hört die Schulleitung schon mal eher hin ...

Antwort
von waaruum55, 61

Einfach deine ehrliche Meinung und Angst noch mals den Lehrern mitteilen! Du musst dem Lehrern unbedingt sagen das die das öfter machen! Viel glück^^

Antwort
von tangleteezer, 53

Ich würde mal zum Rektor gehen und das Problem schildern und wenn möglich auch Namen nennen von denen die da auf der Toilette Stalken

Antwort
von axoni, 59

Sags den Eltern, wenn das bei meinen Kindern wären und ich mich beschweren würde, würde es am nächsten Tag Stahlkabinen geben ;) 

Antwort
von Gylfie02, 44

Geh am besten immer mit einer Freundin. Sie kann gucken, dass niemand in die Kabine daneben geht, oder sie eht selber solange darein bis du fertig bist

Antwort
von Brynhildr, 40

Wenn der Vertrauenslehrer nichts tut, erzählt es euren Eltern. Die machen hoffentlich dann dem Direktor die Hölle heiß.

Das ist ja echt krass, dass der Vertrauenslehrer da nichts unternimmt!

Antwort
von uthiv98, 47

es gibt einen schulelternbeirat. wenn die lehrer das nicht ernst nehmen, wende dich an ihnen. 

Antwort
von Hammingdon, 45

Direktor/in

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community