Stahltor oder Eisentor?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kannst du machen wie du es möchtest, Stahl- oder Eisentore erfordern eben die notwendige Pflege entweder magst du es gerne rostig, oder du streichst gerne turnusmäßig die Tore, damit diese nicht rosten. Eisentore und Stahltore reagieren auf Magnete, Edelstahl nicht, was aber auch egal ist. Eisen- und Stahltore lassen sich einfacher verschweissen, auch dürften sie billiger sein wie Edelstahltore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Edelstahl. Das kann nicht rosten. Also sagt man, nach einer langen Zeit wird es auch rosten. Aber wie gesagt das dauert Jahre. Und Eisen würde sehr schnell rosten. Dafür ist Eisen auch bekannt. Und wenige Zäune sind aus Eisen.. Nimm lieber den Edelstahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sevillana
09.04.2016, 22:42

Ja, danke. So habe ich auch gedacht. Es hätte ja sein können, dass Eisen doch irgendein anderen Vorteil hat, an den ich nicht gedacht habe. Oft sehen die Eisentore noch schöner aus.

0
Kommentar von Tim774
09.04.2016, 22:48

Es gibt ja verschiedene Tore. Ich denke es gibt auch sehr viele Schöne Edelstahl Tore :-)

0

Hallo, jetzt würde ich aber zuerst einmal den Unterschied zwischen einem
Eisentor und einem Stahltor wissen wollen. Nach meinem Wissensstand ist
Eisen und Stahl das selbe Matterial nur manche machen einen Unterschied bei der Zuisammensetzung (Kohlenstoff usw.) Aber zu deiner Frage, wir haben eine Rundbogentüre und Handläufe an unserer Treppe aus Stahl der wurde Feuerverzinkt und gestrichen. Rost gibt es nicht nur es muß halt der Anschrich der abgeht ausgebessert werden und sonst ist es gut. Bei Edelstahl wird die Kostenfrage entscheidend sein. Ganz billig ist so etwas nicht, bei den Preisen von Stählen, vor allem nichtrostende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Eisentor würde, auch wenn es mehrfach gestrichen ist, nach einiger Zeit an einigen Stellen, wo der Anstrich witterungsbedingt abgeblättert ist, wieder anfangen zu rosten. Es ist also sehr pflegeintensiv, deshalb würde ich ein Tor aus rostfreiem Edelstahl bevorzugen. Ist aber auch eine Kostenfrage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reine Eisentore wirst du nicht oder nur schwer bekommen können. Es sind alles Stahltore. 

Wenn du was Dauerhaftes suchst, nimm ein Edelstahl- oder ein verzinktes Tor. Ob's Alutore gibt weiss ich nicht, glaub ich auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so entscheidend. Ich empfehle folgendes:

50cm hohes Betonfundament
2m hohes stahlgitter drauf
Natodraht drauf
In 3m Abständen betonpfähle zur Stabilisierung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?