Frage von DavidCample, 51

Staffel oder Buch?

Ich habe seid ca. 2 Jahre eine idee von einer Story, allerdings weiß ich nicht ob ich EIN Buch oder eine STAFFEL machen soll, ich lass die Mehrheit entscheiden

Antwort
von Morpheus94, 33

Erstmal ein Roman zu ende schreiben (Das ist schon schwer genug ;)

Und dann kannst du das Ende ja offen lassen und zb eine Trilogie daraus machen.

Worum gehts in der Geschichte und welches Genre? :)

Kommentar von DavidCample ,

Also es ist so eine Art Action-Liebes Story und es geht halt um Ein Mädchen das paranomale Vesen sehen kann, und mit ihnen Reden kann, sie heißt Lucy und ist 17 Jahre alt, mehr sag ich nicht aus angst das sie kopiert wird (Die Story)

Kommentar von Morpheus94 ,

Okay hört sich doch schon mal interessant an! :) du solltest auf jeden Fall an deiner Rechtschreibung noch etwas feilen, fehlerfreies Schreiben ist wichtig für dein Vorhaben. Für welche Altersgruppe ist dein Buch vorgesehen?

Antwort
von Jerne79, 6

Eine Idee allein reicht nicht einmal für ein Buch, geschweige denn für eine ganze Reihe.

Selbst wenn deine "Idee" schon ein wenig umfangreicher ist, geht aus deiner Frage trotzdem nicht hervor, ob die geplante Handlung überhaupt in mehrere für sich stehende Handlungs- und Spannungsbögen aufgeteilt werden kann.

Kurz und gut: So eine Frage ist nicht pauschal zu beantworten.

Antwort
von m01051958, 29

Um eine Staffel draus zu machen solltest du erstmal mit einem Buch in Erfahrung bringen ob es die Welt überhaupt interessiert ! Wenn das Buch ankommt kannst du mit der Staffel anfangen !

Kommentar von DavidCample ,

PS: mit "Staffel" mein ich eine Buchreihe

Kommentar von m01051958 ,

also ein Band .. alles das selbe ! Erst checken ob deinen Idee überhaupt Kunden findet.. Ich hoffe du bist dir im klaren darüber  was es kostet ein Buch zu schreiben und es drucken zu lassen und auf den Markt zu werfen .. und  vorallem du bist entsprechend flüssig ?! 

Kommentar von Morpheus94 ,

Er kann ja erstmal hobbymäßig schreiben :D das kostet kein Geld. Der Rest kommt später, FALLS das Buch richtig gut wird und ankommt

Kommentar von Morpheus94 ,

Ein Buch zu schreiben kostet gar nichts, nur die Vermarktung danach ;)

Kommentar von m01051958 ,

Wo nimmt man den Unsinn auf.. teil mir mal mit welcher Verlag dir das Buch kostenlos druckt und es dir noch in den Buchhandel samt Werbung bringt .Obendrauf willst du wohl auch noch eine Gage dafür ? ..Ganz nebenbei musst du erstmal einen Verlag finden der von deinem Buch überzeugt ist.. Kommt die von dir vorfinanzierte Auflage aber gut beim Kunden an , dann werden die Verlage umgänglicher betreffend deinem Gewinn pro Buch.. also statt ca 50Cent brutto evtl 53 Cent ... Schade das du keine Ahnung hast ..sonst hättest du dir wahrscheinlich 2 Jahre Mühe sparen können.. Aber gäbe es diese Methode nicht , würde jede arme Seele eine Buch auf den Markt bringen und die Buch-Druckereien, würden der Autoindustrie, Umsatzungmäßig den Rang ablaufen..

Kommentar von lisasbuerotisch ,

@ m... dass sehe ich etwas anders mit dem Umsatz.. wenn nämlich gedruckte und unbezahlte Bücher nicht vermarktet werden gehen die Druckereien Pleite.. deswegen muss der Autor ja sein Buch selbst vorfinanzieren..Evtl hat er aber einen Sponsor der aus Überzeugung der die Vorfinanzierung übernimmt , wenn er zB im Buch Erwähnung findet.. Im übrigen dürfte ein Taschenbuch um die 7000€ kosten .. 

Kommentar von Morpheus94 ,

Also ich bin auch am Schreiben eines Buches und ich hab NOCH KEINEN CENT gezahlt! Ein Buch zu schreiben ist kostenlos, genau so wie zu Zeichnen oder Musik zu machen. Oh man ey

Kommentar von m01051958 ,

Dann hab ich das falsch verstanden , ich nahm an du willst es vermarkten und nicht auf dein Toi Papier schreiben.. sorry ! 

Kommentar von Morpheus94 ,

Verstehst nicht so ganz was ich meine..?

Kommentar von Morpheus94 ,

Ihr denkt alle viel zu weit..Erstmal aus Leidenschaft und interesse Schreiben. Und DANACH kommt ganz vielleicht alles andere was mo1 erzählt hat. aber ein Buch zu Schreiben IST kostenlos.

Kommentar von m01051958 ,

Ja jetzt haben ich / wir verstanden .. du schreibst das für dich auf eigenes Papier.. Pc wäre da zwar einfacher und noch etwas preiswerter .. wäre aber alles zu einfach..ebenso einfach wäre gewesen das gleich so zu erklären. Also wenn du so ein Buch schreibst wie du dich hier präsentierst , bleibt zu hoffen das es in deiner Schublade bleibt !

Kommentar von Morpheus94 ,

aso ok :) alles gut kein ding

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten