Frage von sonnenblume897, 21

Staffe Haut durchs Joggen?

Hallo ich habe Dehnungsstreifen und Cellulites an den Oberschenkeln und am Po. Ich bin eigentlich sehr sportlich, habe aber von meiner Mutter eine Bindegewebsschwäche vererbt bekommen...:/ Kann ich meine Haut durch tägliches Joggen verbessern ? Oder ist es besser wenn ich 3/4 mal Joggen gehe und dafür dann länger ? Oder hilft Joggen überhaupt nich ? :)

Vielen Dank für eure Hilfe!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bindegewebe, Haut, laufen, 7

hallo! Ist zumindest nützlich. 

"Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." 

 Quelle Dr. Müller-Wohlfahrt , alles Gute.

Antwort
von Hallemachallema, 2

Es gibt viele, die durch Abnehmen ihre Cellulite reduzieren. Abnehmen erfordert aber das Zusammenspiel aus Ernährung (richtige Menge und richtige Zusammensetzung) und Sport. Da solltest du dir die Zeit nehmen, dich gründlich zu informieren, denn dazu ist gutefrage.net einfach zu oberflächlich.

Außerdem strafft natürlich auch jegliches Training selbst das Bindegewebe.

Antwort
von belindakrueger1, 3

ich denke jede Form von Sport bringt etwas zur Kräftigung des Bindegewebes.

Ich finde schwimmen, Radfahren und Dehnungsübungen ganz super dafür geeignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community