Stärkesynthese Klasse 11 Biologie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich dreht sich alles um Glucose-1-Phosphat.

Phosphatgruppen sind energiereiche Bindungen, bei Abspaltung der Gruppe wird diese Energie "frei". Stärke sind Glucosemoleküle, welche über 1,4 und 1,6 Bindungen verknüpft sind. Als Substrat hast du Glucose-1-Phosphat.

Und deine letzte Frage wird wohl auch darauf hinauslaufen, dass es durch das Substratangebot gesteuert wird, weil also viel Glucose-1-Phosphat vorhanden ist, läuft die Reaktion entsprechend ab.

Was möchtest Du wissen?