Frage von BrombeerKRALLE1, 16

Stärkere Periode als üblich?

Ich habe eigentlich immer so eine normalstarke Periode. Aber vor etwa drei Monaten hatte ich plötzlich eine sehr starke Periode. Es war schrecklich. Aber ich dachte, so etwas kommt halt mal vor, dass man eine Zyklusstörung hat. Leider drei Wochen später bekam ich schon wieder meine Periode, zwar nicht so stark wie damals, aber immer noch genug stark.

Ändert sich das wieder??

Antwort
von Chumacera, 11

Das kann man so nicht sagen, denn du bist ja nicht programmierbar und keine Maschine.

Im Zyklus ändert sich immer mal was, weil sich ja auch der Hormonhaushalt immer mal wieder ändert. Das kann nach einer Schwangerschaft sein, wenn man ein bestimmtest Alter hat Richtung der Wechseljahre, in einer Pillenpause und auch einfach so mal.

Wenn du keine ungewöhnlichen Unterleibsschmerzen hast, brauchst du dich nicht zu beunruhigen, aber wenn du mal mit jemandem vom Fach darüber reden möchtest, mach doch einfach mal einen Termin beim Frauenarzt aus oder bring das bei deinem nächsten Kontrolltermin zur Sprache.

Antwort
von KleinesWolfi, 16

Vielleicht Hormonschwankungen? Wenn du dich damit nicht wohlfühlst, dann geh einfach zum Frauenarzt. :)

Kommentar von BrombeerKRALLE1 ,

Wie lang dauern solche Hormonschwankungen, bis der Zyklus sich wieder normalisiert?

Kommentar von KleinesWolfi ,

Das ist von Frau zu Frau sehr unterschiedlich.

Antwort
von Kathy1601, 8

Geh zum Frauenarzt lass das abklären

Antwort
von Schnuffi40, 8

Die Periode muss nicht immer gleich sein denn sie kann von Monat zu Monat unterschiedlich sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten